Dieb im Altenheim an der Südstraße

Lüdenscheid - Ein unbekannter Dieb hat am Dienstagnachmittag in einem Altenheim an der Südstraße Bargeld und Schmuck gestohlen.

Zwischen 13.30 Uhr und 16:15 Uhr betrat am Dienstag ein unbekannter Täter zwei nebeneinander liegende Zimmer eines Altenheims an der Südstraße.

Er hebelte die Abschließfächer auf, die sich im Kleiderschrank befinden. Aus einem der Fächer entwendete der Unbekannte Schmuck, aus einer Schublade eine Geldbörse mit Bargeld und diversen Ausweisdokumenten. Im zweiten Zimmer befanden sich keinerlei Wertsachen.

Sachdienliche Hinweise zu dem Dieb nimmt die Polizei in Lüdenscheid (Tel.: 0 23 51/90 99 0) entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare