Ein Denkmal am Hals – auch in de luxe

+
Die Schmuckinterpretation.

Lüdenscheid - Im Juli hat Dominic Pieper (44) die Schützenhalle mit neuen Augen gesehen. Beim ersten Kult-Kollektions-Produzententreffen der Bergstadt-Stiftung vor Ort wanderte sein Blick schnell nach oben, blieb an den Lüftungsrosetten in der Hallendecke hängen. Jetzt liegt seine Interpretation des schmückenden Details vor ihm auf schwarzem Samt: ein Kettenanhänger in Silber und Gold.

Die Schmuckinterpretation.

„Das war die schönste Herausforderung“, findet der Goldschmied, als er seiner Schwester Dorina, ebenfalls Meisterin vom Fach, den Anhänger probeweise umlegt. Gemeinsam sind sie im Familienbetrieb an der Grabenstraße 1 tätig und nehmen gerne neue Herausforderungen an. So passte der Vorschlag der Bergstadt-Stiftung Lüdenscheider Schützenhalle gut ins Konzept, sich doch einmal mit den baulichen Details der Schützenhalle künstlerisch-handwerklich ausein-anderzusetzen. Die Idee griffen – und greifen – verschiedene Lüdenscheider Betriebe auf. Erlöse aus dem Verkauf der Kult-Kollektion kommen der Stiftung zugute.

Etwa vier Zentimeter ist das Schmuckstück aus 925er Silber im Durchmesser; es wiegt knapp 20 Gramm. Es ist schichtweise aufgebaut, die ausgesägten Lüftungsschlitze sind mit schwarzer Farbe hinterlegt. Ein Begrenzungsring ist vergoldet. Die Mitte ist mit einer mattierten, für Pieper typischen Oberfläche modern gestaltet – statt in verschnörkelter Urform. Darauf: punktförmige Flächen, im Original aufwendig ausgearbeitete Frauenköpfe. Die Mitte nimmt die markante Halbkugel der Kronleuchter-Aufhängung auf. Eine De-luxe-Ausführung nach Kundenwunsch kann sich Pieper auch bereits gut vorstellen: mit kleinen Perlen oder gefassten Steinen. -  sum

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare