Vier Neuerscheinungen von Bärbel Wilde

+
Bärbel Wilde und ihre Neuerscheinungen.

Lüdenscheid - Rechtzeitig zur Frankfurter Buchmesse sind vier Neuerscheinungen der Lüdenscheider Pfarrerin und Autorin Bärbel Wilde herausgekommen. Sie sind alle vom Verlag mediaKern herausgebracht worden und können über den Buchhandel oder über die Büchertische verschiedener Lüdenscheider Gemeinden bezogen werden.

Der Postkartenkalender trägt den Titel „Herzlichen Dank 2015“ und beinhaltet kurze Texten von Bärbel Wilde, die unter anderem zum Danken für die schöne bunte Welt, für die Früchte der Arbeit und für Zeiten der Stille ermuntern (5,95 Euro).

Die zweite Neuerscheinung ist ein handlich-kompaktes Bändchen, das mit dem Titel „Danke für 366 Tage“ einlädt, an jedem Tag des Jahres Danke zu sagen. Als „Begleiter durch das Jahr“ enthält es für jeden Tag ein Dankeswort von Bärbel Wilde und eine dazu passende Bibelstelle (9,95 Euro). Das ebenfalls neu erschienene Geschenkheftchen „Die besten Wünsche“, das 1,95 Euro kostet, enthält klare, aufmunternde Gedanken voller Gottvertrauen und Hoffnung, die Bärbel Wilde zu dazu passenden Fotos niedergeschrieben hat. Die vierte Neuveröffentlichung ist ein Bildband mit dem Titel „Einfach Kind sein“, den man für 12,95 Euro beziehen kann. Mit diesem mit zahlreichen Kinderporträts ausgestatteten Buch will Bärbel Wilde deutlich machen, dass Kinder Vorbilder brauchen, aber auch Vorbilder für Erwachsene sein können. - ih

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare