Anmeldungen für Ferienspaß am 9. April

CVJM-Ferienjoker auch 2016 in Brügge

+
Der Vorstand des CVJM Brügge.

Lüdenscheid - Wichtigster Punkt auf der Tagesordnung bei der Jahreshauptversammlung des CVJM Brügge waren die Wahlen, die von der stellvertretenden Vereinsvorsitzenden Ulrike Schwarzer geleitet wurden: Andrea Hill wurde erneut zur 1. Vorsitzenden gewählt. Auch Karl-Heinz Hill nahm seine Wiederwahl zum Schriftwart an. Als Kassenprüfer fungieren Marvin Soldanski und Felix Bachmann. Zusammen mit Andreas Marder vertritt Marvin Soldanski den CVJM Brügge auch im CVJM-Stadtverband.

Den Wahlen war der Kassenbericht von Tim Reich vorausgegangen. Ein leichter Verlust von 2014 konnte durch einen kleinen Überschuss im Jahre 2015 ausgeglichen werden. Bei den Ausgaben spielen die Beiträge für den CVJM-Kreisverband und für den CVJM-Westbund eine wesentliche Rolle.

Die Jahreshauptversammlung im Gemeindehaus an der Halverstraße wurde mit einem biblischen Impuls von Beisitzer Jan Moritz Schmale sowie mit der Begrüßung durch die Vereinsvorsitzende Andrea Hill eröffnet. Mit ihrem Rückblick ließ sie die Geschehnisse des zu Ende gegangenen Jahres Revue passieren: unter anderem das Sommerfest des CVJM Brügge, den Ferienjoker 2015, die Teilnahme am CVJM-Aktivtag in Hohenlimburg und an der Kreisvertretung in Werdohl.

In diesem Jahr macht der CVJM Brügge wieder beim Ferienjoker mit, der von Jugendreferentin Anne Bott geleitet wird. Anmeldungen zu dem beliebten Ferienspaß, bei dem Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren mitmachen können, werden am 9. April ab 10 Uhr im Gemeindehaus an der Halverstraße 3 entgegengenommen. Der CVJM-Ferienjoker findet in diesem Jahr vom 11. bis 22. Juli an insgesamt fünf Standorten in Lüdenscheid statt und steht unter dem Motto „‘Natürlich‘ Joker“.

Am 2. Juli beteiligt sich der CVJM Brügge am Stadtteilfest in Brügge. Am 6. Juli feiert er sein Sommerfest. Am 25. September ist er beim CVJM-Stadtverbandstag in der CVJM-Freizeitstätte „Audrey’s“ mit von der Partie. Am 19. November nimmt er an der CVJM-Kreisvertretung teilt, und am 19. Dezember kommt er zu seiner Weihnachtsfeier zusammen.

Wie zu erfahren war, sind 2015 sechs Mitglieder aus dem CVJM Brügge ausgetreten und zwei neue hinzugekommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare