Andere Städte haben die Toiletten geschlossen

Coronavirus Lüdenscheid: Öffentliche Toiletten bleiben geöffnet - mit Klopapier und Seife

+
Trotz des Coronavirus: Öffentliche Toiletten bleiben in Lüdenscheid zugänglich.

Lüdenscheid – Öffentliche Toiletten wurden in manchen Städten wegen der aktuellen Verbreitung des Coronavirus bereits geschlossen.

In Lüdenscheid sei eine solche Maßnahme aber bislang nicht geplant, sagt Stadt-Sprecherin Marit Schulte. Einen offiziellen Erlass oder andere Regelungen dazu gebe es nicht. Den Städten bleibe das Vorgehen also selbst überlassen. 

„Wir haben darüber gesprochen, sehen für eine Schließung aber keine Veranlassung.“ Die öffentlichen Toiletten, eine befindet sich am Rathaus und eine weitere am Bahnhof, seien mit allen nötigen Hygieneartikeln, wie Seife, ausgestattet.

Mehr Infos zur Entwicklung des Coronavirus im MK lesen Sie in unserem News-Ticker

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare