Bürgerverein lädt zum Sommerfest am Lenneteich ein

Lüdenscheid - Zum traditionellen Sommerfest lädt der Vorstand des Bürgervereins Lenneteich für Samstag, 22. August, ein. Beginn ist um 11 Uhr.

Um 13 Uhr wird das Sommerfest durch Bürgermeister Dieter Dzewas offiziell eröffnet.

Für die Kinderbelustigung ist mit allerlei Aktivitäten gesorgt. So wird es unter anderem ein Glücksrad und eine Hüpfburg geben. Unter Anleitung professioneller Angler kann der Nachwuchs am Lenneteich „schnupperangeln“.

Aber auch die Erwachsenen können sich aktiv betätigen. So locken beim Torwandschießen Eintrittskarten für ein Bundesligaspiel.

Rund um den Lenneteich sollen Flohmarktstände aufgebaut werden, so dass auch die Schnäppchenjäger auf ihre Kosten kommen. Wer selber trödeln möchte, kann sich bei Vorstandsmitglied Alois Schulz unter Telefon 02351/ 140007 anmelden. Von den Trödlern wird eine Kuchen- oder Tortenspende erwartet.

Für Speisen und Getränke ist gesorgt, neben Deftigem vom Grill wird die Angelgruppe des Vereins Fischspezialitäten anbieten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare