Brügge-Ost: Baufällige Brücke soll ersetzt werden

+
Genutzt werden kann die Fußgängerbrücke über die Volme schon lange nicht mehr. Im Zuge der Erschließung des Geländes soll eine Neue gebaut werden. ▪

LÜDENSCHEID ▪ Genutzt werden kann sie schon lange nicht mehr, sie passt sich aber dafür mehr und mehr ihrem natürlichen Umfeld an: die Fußgängerbrücke von der Volmestraße über die Volme in Richtung Bahnhofsgelände. Doch im Zuge der Erschließung des Baugebiets Brügge-Ost soll das Bauwerk, das nach Aussage der Stadtverwaltung „abgängig“ ist und nicht mehr betreten werden darf, abgerissen werden – und Platz machen für eine neue Brücke.

Der Zeitpunkt ist jedoch ungewiss, denn noch sucht die Stadt nach einem Käufer für das Gelände. „Die Ausschreibungen laufen“, machte Marit Schulte von der Pressestelle der Stadt deutlich. Bekanntlich sollen auf dem Areal ein Supermarkt (Vollsortiment) mit angeschlossenem Getränkemarkt sowie zwei Fachmärkte entstehen. ▪ kes

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare