Brand im Vorraum der Sparkasse schnell gelöscht

Die Feuerwehr lüftete den verrauchten Raum durch.

LÜDENSCHEID ▪ Ein Müllbehälter geriet am Sonntag gegen 19.30 Uhr aus ungeklärter Ursache im Vorraum der Sparkassenfiliale an der Glatzer Straße in Brand. Als die Einsatzkräfte der Feuerwehr eintrafen, mussten sie den verrauchten Raum nur noch durchlüften. Der Brandherd war bereits mit Wasser abgelöscht worden.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare