Bus und Bike

Bus und Bike Sie können auch zusammen mit Ihrem Fahrrad Busfahren - außer bei den AnrufLinienFahrten (ALF). Aufgrund der begrenzten Platzmöglichkeiten gelten jedoch folgende Bedingungen:

• Pro Fahrgast darf nur ein Fahrrad mitgenommen werden.

• Der Fahrgast lädt sein Fahrrad selbst ein und wieder aus und muss es während der Fahrt ständig festhalten.

• Kinder bis einschließlich 6 Jahren mit Fahrrad müssen von einem Erwachsenen begleitet werden.

• Konstruktionen, deren Abmessungen das übliche Fahrradmaß überschreiten (z. B. Tandems, Liegeräder, Dreiräder), sowie Fahrräder mit Verbrennungsmotor sind von der Beförderung grundsätzlich ausgeschlossen.

• Pro Bus können maximal 4 Fahrräder befördert werden. Bei der Mitnahme von Kinderfahrrädern gilt ausnahmsweise, dass maximal 2 Erwachsenen- und 3 Kinderfahrräder transportiert werden.

• Bei Platzmangel werden Kinderwagen und Rollstuhlfahrer bevorzugt befördert. Im Einzelfall muss der Fahrer über die Beförderung entscheiden.

Weitere Infos unter www.mvg-online.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare