BGL-Abiturienten: „Die Götter verlassen den Olymp“

+
„Abikropolis – Die Götter verlassen den Olymp“ lautete in diesem Jahr das Motto der Abiturienten vom Bergstadt-Gymnasium, die gestern gut gelaunt im Rosengarten feierten.

Lüdenscheid -  Mit einem Flashmob aller Schüler und Lehrer feierten am Dienstag die Abiturienten des Bergstadt-Gymnasiums das Ende ihrer Schullaufbahn – und sie reihten sich damit in die Riege jener Lüdenscheider Schulabgänger ein, die bereits in den vergangenen Tagen fröhlich durch die Stadt gezogen waren.

Ausgelassen und gut gelaunt feierten die Abiturienten des Bergstadt-Gymnasiums das Ende ihrer Schullaufbahn.

Los ging es am Morgen mit dem Abisturm auf die Schule: Unter dem Motto „Abikropolis – Die Götter verlassen den Olymp“ boten die Abiturienten lustige Spiele an, bei denen vor allem die Lehrer „auf die Schippe genommen wurden“. Anschließend zogen die jungen Leute fröhlich pfeifend bis zum Rosengarten, wo sie ihre Party gut gelaunt, tanzend und singend fortsetzten. Nicht fehlen durfte dabei natürlich auch das Verewigen auf den beigen Hosen und dunkelroten T-Shirts – oder gleich auf nackter Haut. - kes

Abi-Sturm der Bergstadt-Gymnasisten

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare