Musiker erkrankt

Beide Konzerte mit Justus Frantz fallen am Samstag aus

Justus Frantz ist erkrankt und kann am Samstag nicht in Lüdenscheid auftreten.

Lüdenscheid - Die beiden für Samstag angekündigten Konzerte mit Prof. Justus Frantz im Lüdenscheider Kulturhaus fallen aus. Wie die Märkische Kulturkonferenz mitteilt, kann Frantz aus Krankheitsgründen nicht nach Lüdenscheid kommen.

Es fallen sowohl das Konzert für Kinder und Jugendliche ab 16 Uhr als auch das Konzert unter dem Titel „Chopin’s Reise nach Mallorca“ ab 20 Uhr aus. Die Veranstaltungen werden zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Die bereits erworbenen Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit. Der neue Termin wird frühzeitig bekanntgegeben. Die Konzerte in Lüdenscheid sind aus Anlass des 35. Geburtstages der Märkischen Kulturkonferenz geplant, die bekanntlich in jedem Jahr drei Stipendien für Nachwuchskünstler auslobt, die mit jeweils 12 000 Euro dotiert sind.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare