Badespaß im Freibad am Nattenberg

+

Lüdenscheid - Die Hitze zog viele Besucher ins Freibad am Nattenberg. Die neuen Wasserattraktionen waren umlagert, am Sprungturm hatte sich schnell eine Schlange von Mutigen gebildet, die sich gekonnt ins kühle Nass stürzen wollten.

Friedrich-Wilhelm Schmidt-Werthmann, bei den Stadtwerken zuständig für die Schwimmbäder am Nattenberg, freute sich über eine gute Wochenbilanz: Am Montag kamen 1000 Gäste, am Dienstag 1500 und am Mittwoch mehr als 2500.

Am Donnerstag kamen bis 12 Uhr mehr als 1000 Schwimmfreunde. Auch das Saunadorf kann sich über Besucher freuen. Pro Tag werden rund 50 Gäste gezählt.

Sommer-Sonne-Freibad-Wetter in Lüdenscheid 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare