Rollerfahrer leicht verletzt

+
Leicht verletzt wurde ein 73-jähriger Rollerfahrer an der Hohen Steinert. ▪

LÜDENSCHEID ▪ Leichte Verletzungen zog sich am Mittwoch ein 73-jähriger Rollerfahrer bei einem Unfall an der Hohen Steinert zu: Ein 71-jähriger Autofahrer aus Hagen wollte gegen 12.30 Uhr mit seinem Auto auf das Gelände eines Baumarktes abbiegen. Dabei übersah er jedoch den Rollerfahrer aus Lüdenscheid, der aufgrund des leichten Zusammenstoßes zu Fall kam. Mit einem Rettungswagen wurde er ins Krankenhaus gebracht. Sowohl am Roller als auch am Auto entstand ein Sachschaden von jeweils 300 Euro, schätzt die Polizei. ▪ kes

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare