Auto kippt auf der Hochstraße um

Nur leicht verletzt wurde der Fahrer dieses umgekippten Hyundai Getz.

LÜDENSCHEID ▪ Eine Bordsteinkante und ein Baum wurden dem Fahrer eines Hyundai Getz am Dienstag zum Verhängnis. Der Wagen kippte nach den Kollisionen gegen 18.45 Uhr auf der Hochstraße in Fahrtrichtung Bräuckenkreuz um.

Wegen der Bergungsarbeiten mussten beide Fahrbahnen bis 19.12 Uhr gesperrt werden. Anschließend war die Unfallstelle wieder einspurig passierbar. Der Fahrer hatte Glück im Unglück: Er wurde nur leicht verletzt. ▪ thk

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion