Attraktive Karriere-Möglichkeiten bei den Stadtwerken Hamm

Ausbildung ist eine Investition in die Zukunft. Um für die Zukunft gerüstet zu sein, bilden wir in vielen Ausbildungsberufen aus. Darüber hinaus bieten wir attraktive Karriere-Möglichkeiten, Studium und Praxis miteinander zu kombinieren. Deshalb suchen die Stadtwerke Hamm junge Menschen, die was drauf haben.

Für den Ausbildungsstart am 1. August 2014 schreiben die „guten Geister“ von Hamm folgende Ausbildungsplätze in verschiedenen Sparten des vielfältigen Versorgungsunternehmens aus:

Fachangestellte/r für Bäderbetriebe

Voraussetzung: Hauptschulabschluss Typ A/Gute Leistungen im Schwimmen

Fachkraft im Fahrbetrieb

Voraussetzung: Führerschein Klasse B/Hauptschulabschluss Typ A/Mindestalter bei Ausbildungsbeginn: 18 Jahre

Industrieelektriker/-in für Betriebstechnik*

Die zweijährige Ausbildung ist die Basis unserer technischen Berufsausbildung. Im Anschluss besteht die Möglichkeit einer verkürzten Ausbildung zum/zur Anlagenmechaniker/-in mit dem Ziel der Qualifikation zum/zur Netzmonteur/-in für

die Strom-, Erdgas- und Trinkwasserversorgung oder die Fortsetzung der Elektroausbildung zum/zur Elektroniker/-in für Betriebstechnik.

Voraussetzung: Fachoberschulreife

Fachinformatiker/-in*

Fachrichtung Systemintegration und Fachrichtung Anwendungsentwicklung Voraussetzung: Schulischer Teil der Fachhochschulreife

Industriekaufmann/-kauffrau*

Voraussetzung: Höhere Handelsschule

Kfz-Mechatroniker/-in Fachrichtung Nutzfahrzeugtechnik

Voraussetzung: Fachoberschulreife

* auch in Verbindung mit ausbildungsbegleitendem Fachhochschulstudium

Voraussetzung: Fachhochschulreife

Die Stadtwerke Hamm beschäftigen mehr als 800 Mitarbeiter und sind als Anbieter von Strom, Erdgas, Trinkwasser und Fernwärme und als Betreiber des öffentlichen Personennahverkehrs, des Hafens, der Bäder sowie von Telekommunikationsdiensten Partner für Bürger und Unternehmen in Hamm. Um auch in der Zukunft als verlässlicher Begleiter aufzutreten, suchen die Stadtwerke Hamm junge Menschen, die was drauf haben.

Die Personalabteilung freut sich auf vollständige schriftliche Bewerbungen mit Kopien der letzten zwei Schulzeugnisse. E-Mail-Bewerbungen sind nicht erwünscht. Die Bewerbungsfrist für den Ausbildungsstart im August 2014 endet am 18. Oktober 2013.

Bei Fragen zu den jeweiligen Stellen erteilt der Leiter der Personalentwicklung und Ausbildung, Michael Voß, gerne Auskunft.

Telefon 02381/274-1050

Stadtwerke Hamm GmbH

Südring 1/3, 59065 Hamm

ausbildung@stadtwerke-hamm.de

www.stadtwerke-hamm.de

Quelle: wa.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare