Atomgegner fahren zur Großdemo nach Essen

LÜDENSCHEID ▪ Das Lüdenscheider Bündnis gegen Atomkraft organisiert eine Fahrt zur Großdemonstration am Samstag, 28. Mai, in Essen. Treffpunkt ist um 9.45 Uhr am Lüdenscheider Bahnhof. Der Fahrpreis für das NRW-Ticket für die Zugfahrt beträgt 7,50 Euro. An dem Tag finden in etwa 20 Städten in Deutschland Demonstrationen statt. Daran wollen sich die Lüdenscheider beteiligen, um mit „zigtausenden Menschen ein kraftvolles Signal“ gegen Atomkraft zu setzen. Wie gewohnt treffen sich die Mitglieder des Bündnisses am Montag von 18 bis 18.30 Uhr zur Kundgebung auf dem Sternplatz.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare