Archiv – Lüdenscheid

Weil Strombedarf dramatisch steigt: Großes Umspannwerk auf Rosmart geplant

Weil Strombedarf dramatisch steigt: Großes Umspannwerk auf Rosmart geplant

Amprion und Enervie Vernetzt wollen auf Rosmart eine Schalt- und Umspannanlage bauen. Jetzt haben sie die Pläne erstmals öffentlich vorgestellt.
Weil Strombedarf dramatisch steigt: Großes Umspannwerk auf Rosmart geplant
Bombendrohung gegen Stern-Center: Polizei geht mehreren Hinweisen nach

Bombendrohung gegen Stern-Center: Polizei geht mehreren Hinweisen nach

Die Ermittlungen zur Bombendrohung dauern weiter an. Zwar prüfe die Polizei aktuell mehrere Hinweise, die entscheidende Spur fehlt den Beamten aber bislang.
Bombendrohung gegen Stern-Center: Polizei geht mehreren Hinweisen nach
150 000 Euro für Stadion-Umbau freigegeben

150 000 Euro für Stadion-Umbau freigegeben

Der Umbau des Nattenberg-Stadions rückt näher: Einstimmig hat der Lüdenscheider Rat die gesperrten Haushaltsmittel freigegeben. Einzige Voraussetzung: das dort stattfindende Bautz-Festival fortzuführen.
150 000 Euro für Stadion-Umbau freigegeben

Alte Post: Umbau wird deutlich teurer

Nach dem Umzug der Musikschule in den Neubau am Staberg wartet die Alte Post in bester Innenstadtlage auf ihre neue Bestimmung. Sie soll wie berichtet als Teilstandort der Volkshochschule hergerichtet werden.
Alte Post: Umbau wird deutlich teurer

A45-Sperrung: Arbeiten an Gasleitung unter der Brücke bis Mitte Dezember 

Im Vorfeld der geplanten Sperrung der Rahmedetalbrücke laufen weitere vorbereitende Maßnahmen: Ab Dienstag, 4. Oktober, beginnt die Westnetz GmbH damit, ihre Gashochdruckleitung umzulegen.
A45-Sperrung: Arbeiten an Gasleitung unter der Brücke bis Mitte Dezember 

Es ist ein Wolf: Landesamt bestätigt Verdacht in Lüdenscheid

Nun ist es Gewissheit: In Lüdenscheid gibt es einen Wolf. Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (Lanuv) hat das bestätigt.
Es ist ein Wolf: Landesamt bestätigt Verdacht in Lüdenscheid

Bombendrohung gegen Stern-Center: Anonymer Anruf kam aus Telefonzelle

Aufregung in der Innenstadt von Lüdenscheid: Das Stern-Center wurde am Donnerstag nach einer Bombendrohung evakuiert. Die Polizei hat erste Hinweise auf den Anrufer.
Bombendrohung gegen Stern-Center: Anonymer Anruf kam aus Telefonzelle

Persönliche Widmung von Marian Heuser

Mit 47 von 50 möglichen Punkten sicherte sich die junge Slammerin Stamatia Christou in der Stadtbücherei den U20-Sieg im Poetry Slam. Dort stellten sich Gesamtschüler des Literaturkurses der Adolf-Reichwein-Gesamtschule der Entscheidung des …
Persönliche Widmung von Marian Heuser

Bombendrohung im Lüdenscheider Stern-Center

Bombendrohung im Lüdenscheider Stern-Center

Wasserschaden in neuer Musikschule: Versicherung will nicht zahlen

Nach einem Wasserschaden in der neuen Musikschule am Staberg droht die Stadt Lüdenscheid auf den Kosten sitzen zu bleiben. Vorsorglich holte sich die Verwaltung am Montag den Segen des Rates für außerplanmäßige Mittel in Höhe von 42 500 Euro – um …
Wasserschaden in neuer Musikschule: Versicherung will nicht zahlen

Entsetzen über Antrag zu Kostal: „schäbig und unanständig“

Mit einem Antrag wollten die Lüdenscheider Linken eigentlich erreichen, dass sich der Stadtrat geschlossen solidarisch mit den Beschäftigten der Firma Kostal erklärt, die nach der Ankündigung, drei Werke bis 2024 zu schließen, um ihre Jobs bangen. …
Entsetzen über Antrag zu Kostal: „schäbig und unanständig“

„Ab Montag ist wieder Wochenende“ im MK

„Berniebärchen“ kommt zurück nach Lüdenscheid. Der Komiker Bernd Stelter tritt am 16. Oktober im Kulturhaus auf. Und wer schon mal dabei war, weiß: Abende mit Bernd Stelter können ziemlich lang werden.
„Ab Montag ist wieder Wochenende“ im MK

Tiemeyer-Gruppe übernimmt Autohäuser von Piepenstock in Lüdenscheid und Halver

Mit der Übernahme durch die Tiemeyer-Gruppe endet in Lüdenscheid die Ära des Autohauses Piepenstock mit seinen sechs Standorten. Die Tiemeyer-Unternehmensleitung in Bochum teilt in einer Presseerklärung offiziell erste Details mit.
Tiemeyer-Gruppe übernimmt Autohäuser von Piepenstock in Lüdenscheid und Halver

„Hit the road Jack”: Zwillinge aus MK im Battle bei The Voice

An diesem Donnerstagabend ist es so weit – die Zwillinge Christina und Danai Gravou aus Lüdenscheid stehen in der Castingshow The Voice of Germany in den Battles.
„Hit the road Jack”: Zwillinge aus MK im Battle bei The Voice

„Hallo Mama“ per Whatsapp: Der billigste Trick funktioniert noch

Eine 54-jährige Lüdenscheiderin ist Anfang der Woche auf den „Hallo-Mama-Trick“ herein gefallen. Mit einer solchen Textnachricht meldete sich ein Täter bei ihr.
„Hallo Mama“ per Whatsapp: Der billigste Trick funktioniert noch

Verzögerung bei Sprengabbruch: Firma bemängelt Verstoß gegen Vergaberecht

Nach Informationen unserer Zeitung geht eine im Bieterverfahren unterlegene Firma gegen die Vergabeentscheidung der Autobahn GmbH vor.
Verzögerung bei Sprengabbruch: Firma bemängelt Verstoß gegen Vergaberecht

Stadtgarten: Ideenskizzen bleiben geheim - Jury-Sitzung terminiert

Der Zeitplan für den neuen Stadtgarten am Kulturhaus steht.
Stadtgarten: Ideenskizzen bleiben geheim - Jury-Sitzung terminiert

Strenge Regelung in Lüdenscheid: Hier kann es für Falschparker richtig teuer werden

Die Ausnahme von der Regel auf dem Parkplatz des Mix-Marktes an der Schützenstraße ist in Kraft – aber nur sonntags.
Strenge Regelung in Lüdenscheid: Hier kann es für Falschparker richtig teuer werden

Mit Dirndl und in Lederhosen - O‘zapft im MK

Während in München die Besucher noch bis zum kommenden Montag auf den Wies’n das Oktoberfest feiern können, hatten die zahlreichen Gäste in Nannis Kirchhahn schon ihren Spaß.
Mit Dirndl und in Lederhosen - O‘zapft im MK

Wut über A45-Drama: Verschiebung des Sprengtermins „völlig inakzeptabel“

Großen Unmut löste die Nachricht in der Region aus, dass die Talbrücke Rahmede in diesem Jahr nicht mehr gesprengt wird.
Wut über A45-Drama: Verschiebung des Sprengtermins „völlig inakzeptabel“