Archiv – Lüdenscheid

Lüdenscheider genießen Freiheiten in vollen Zügen

Lüdenscheider genießen Freiheiten in vollen Zügen

Bei strahlend blauem Himmel und frühlingshaften Temperaturen genossen die Lüdenscheider am Wochenende die Freiheiten, die die neuen Coronaregeln mit sich bringen, in vollen Zügen. „Endlich!“, hieß es allerorts. Endlich wieder einkaufen ohne Test und …
Lüdenscheider genießen Freiheiten in vollen Zügen
Phänomenta öffnet wieder - so gibt‘s Tickets 

Phänomenta öffnet wieder - so gibt‘s Tickets 

„Grundsätzlich haben wir den Anspruch, bei einer Wiedereröffnung auf alle Eventualitäten vorbereitet zu sein. Das ist personell mit Einlasskontrolle, Hygiene und Wissensvermittlung, aber auch technisch beim Onlineshop eine Herausforderung.“ Das Team …
Phänomenta öffnet wieder - so gibt‘s Tickets 
Lüdenscheid genießt die Lockerung

Lüdenscheid genießt die Lockerung

Lüdenscheid genießt die Lockerung

Maskenpflicht für Schüler in Bussen gelockert

Schüler müssen in Bussen zwar weiterhin Mund-/Nasenschutzmasken tragen, aber nicht mehr aus der Kategorie FFP2. Darauf weist die MVG hin.
Maskenpflicht für Schüler in Bussen gelockert

Große Impfaktion im AJZ

Es sollte ein Angebot für Menschen sein, die oft abseits der Gesellschaft stehen: Am Freitag stand im Alternativen Jugendzentrum (AJZ) an der Altenaer Straße unter Federführung des Caritasverbands im Dekanat Altena-Lüdenscheid eine Corona-Impfaktion …
Große Impfaktion im AJZ

CDU wirbt für Tiny-House-Projekt in Lüdenscheid

Die Diskussion über die Zukunft des ehemaligen Sportplatzes Höh nimmt Fahrt auf.
CDU wirbt für Tiny-House-Projekt in Lüdenscheid

Trotz Corona: Bestnoten für zwei ARG-Schülerinnen

In der Adolf-Reichwein-Gesamtschule legten zwei Schülerinnen vor einer Prüfungskommission eine anspruchsvolle Sprachprüfung der University of Cambridge ab, auf die sie sich lange im Rahmen eines Projektkurses und im freiwilligen Einsatz während …
Trotz Corona: Bestnoten für zwei ARG-Schülerinnen

Achtung, Radarfalle: Tempokontrollen von Kreis und Polizei im MK

Die Polizei und der Märkische Kreis überwachen das Tempo auf den Straßen im Kreisgebiet. An verschiedenen Stellen werden in dieser Woche die mobilen Blitzer aufgebaut.
Achtung, Radarfalle: Tempokontrollen von Kreis und Polizei im MK

Oberster Corona-Bekämpfer des Kreises: „So schlimm wird es nicht mehr!“

Volker Schmidt und seine Mannschaft haben harte Monate hinter sich. Allmählich kann der oberste Corona-Bekämpfer des Märkischen Kreises aber etwas durchatmen. Die Gründe erläutert er im Gespräch mit Willy Finke.
Oberster Corona-Bekämpfer des Kreises: „So schlimm wird es nicht mehr!“

Wohnungsbrand in der Lüdenscheider Oberstadt: Hoffen nach dem ersten Schock

Der erste Schock ist überwunden. Nach dem Wohnungsbrand im Haus Hochstraße / Ecke Domgasse am Donnerstagabend ist der Zugang zu dem Gebäude gesperrt.
Wohnungsbrand in der Lüdenscheider Oberstadt: Hoffen nach dem ersten Schock

Kreishaus: Der Anbau verzögert sich

Der für Mai geplante Beginn des Kreishaus-Anbaus des Märkischen Kreises in Lüdenscheid verzögert sich weiter. Auch der Mai war eigentlich nicht als Baubeginn geplant – ursprünglich sollte das Bauprojekt bereits im August vergangenen Jahres starten.
Kreishaus: Der Anbau verzögert sich

Shoppen ohne Test - so lief der Auftakt in Lüdenscheid

Der Wettergott hat den Wunsch der Lüdenscheider Händler erfüllt: Passend zum Tag des Inkrafttretens der neuen Corona-Schutzverordnung schien die Sonne über der Bergstadt.
Shoppen ohne Test - so lief der Auftakt in Lüdenscheid

Neue Corona-Schutzverordnung: Diese Regeln gelten ab jetzt im MK 

Am Freitag, 28. Mai, tritt die neue Coronaschutzverordnung des Landes NRW in Kraft, deren Schutzmaßnahmen in drei Inzidenzklassen unterteilt sind. Der Märkische Kreis, der am Donnerstag eine Sieben-Tage-Inzidenz von 58,3 Neuninfizierten pro 100 000 …
Neue Corona-Schutzverordnung: Diese Regeln gelten ab jetzt im MK 

Trotz hoher Resonanz: MK schließt seine Schnelltest-Zentren

Der Märkische Kreis wird das Schnelltest-Angebot an seinen beiden Abstrichstellen in Lüdenscheid und Iserlohn zum 31. Mai einstellen. Das teilte die Pressestelle des Kreises am Freitag mit. PCR-Tests werden weiterhin durchgeführt.
Trotz hoher Resonanz: MK schließt seine Schnelltest-Zentren

Zwei schrottreife Rostlauben in Lüdenscheid auf einen Streich stillgelegt

Polizeibeamte haben am Donnerstagnachmittag in Brügge zwei schrottreife Rostlauben aus dem Verkehr gezogen.
Zwei schrottreife Rostlauben in Lüdenscheid auf einen Streich stillgelegt

Hitzige Debatte um neue Gewerbe- und Industrieflächen in Lüdenscheid

Die Ausweisung zusätzlicher Gewerbe- und Industrieflächen im Stadtgebiet wird verträglicher ausfallen als befürchtet.
Hitzige Debatte um neue Gewerbe- und Industrieflächen in Lüdenscheid

Wohnung brennt lichterloh: Großeinsatz in Lüdenscheid - Warnung vor Rauchgasen

Großeinsatz in der Lüdenscheider Altstadt: In einem Wohnhaus an der Hochstraße ist am Donnerstagnachmittag ein Feuer ausgebrochen. Die App „Nina“ warnte vor Rauchgasen.
Wohnung brennt lichterloh: Großeinsatz in Lüdenscheid - Warnung vor Rauchgasen

Lüdenscheider Altstadt: Großer Feuerwehr-Einsatz in einem Wohnhaus an der Hochstraße

Lüdenscheider Altstadt: Großer Feuerwehr-Einsatz in einem Wohnhaus an der Hochstraße

Maskenpflicht in der Lüdenscheider Innenstadt wird gelockert

Die Lüdenscheider Stadtverwaltung hält an der Maskenpflicht in der Innenstadt fest, modifiziert sie allerdings. 
Maskenpflicht in der Lüdenscheider Innenstadt wird gelockert

Lockerung bei den Besuchszeiten im Klinikum Lüdenscheid in Sicht

Im Klinikum Lüdenscheid wird derzeit darüber nachgedacht, die strengen Einschränkungen der Besuchszeiten für Patienten aufzulockern. Das teilte Unternehmenssprecherin Kim Bruse auf Nachfrage unserer Redaktion mit.
Lockerung bei den Besuchszeiten im Klinikum Lüdenscheid in Sicht

EncroChat-Dealer aus Lüdenscheid legt Geständnis ab

Wie viele Jahre Gefängnis für den Angeklagten auf dem Spiel stehen, ist nach den Worten des Vorsitzenden der 6. großen Strafkammer, Richter Christian Potthast, konkret noch nicht abzusehen.
EncroChat-Dealer aus Lüdenscheid legt Geständnis ab

Große Corona-Teststation im MK an neuem Ort

Bis zu 300 Menschen können ab sofort an der Nottebohmstraße 5 getestet werden. Das DRK Lüdenscheid eröffnete hier eine Teststation.
Große Corona-Teststation im MK an neuem Ort

SELH warnt: Kanalhaie im MK unterwegs

Der Stadtentwässerungsbetrieb Lüdenscheid Herscheid (SELH) warnt vor sogenannten Kanalhaien. Derzeit seien nach Informationen des Unternehmens Personen in Lüdenscheid unterwegs, die vorgeben, private Abwasserkanäle untersuchen zu wollen. 
SELH warnt: Kanalhaie im MK unterwegs

Brandschutzzentrum im MK eingeweiht: Erster Gang durch den 22-Millionen-Neubau

Knapp zwei Jahre nach dem ersten Spatenstich ist das neue Brandschutz- und Rettungsdienstzentrum (BRZ) auf Rosmart fertig. Am Mittwoch fand die offizielle Einweihungsfeier in der neuen Übungshalle statt.
Brandschutzzentrum im MK eingeweiht: Erster Gang durch den 22-Millionen-Neubau

Autohaus Trimpop stellt neuen ŠKODA ENYAQ iV und Suzuki Swace vor

Autohaus Trimpop stellt neuen ŠKODA ENYAQ iV und Suzuki Swace vor

Hoteliers machen sich noch keine großen Hoffnungen

Silke Passmann, Inhaberin des gleichnamigen Hotels, kennt die drei „Gs“ – geimpft, genesen, getestet. Mit Blick auf die sinkenden Inzidenzzahlen im Märkischen Kreis dürfen Lüdenscheids Hoteliers ihre Pforten auch wieder für touristische …
Hoteliers machen sich noch keine großen Hoffnungen

Attacken gegen Corona-Testzentrum im MK: „Es ist beängstigend“

„Jeder darf seine Meinung frei äußern, aber das Beschädigen und Beschmieren von öffentlichem Eigentum geht gar nicht!“ Bürgermeister Sebastian Wagemeyer ist verärgert über den Vandalismus, dem sich das DRK-Heim Brügge, das bis Montag als …
Attacken gegen Corona-Testzentrum im MK: „Es ist beängstigend“

Gassi-Problem bei Quarantäne: Hundebesitzer scheitert mit Antrag für schwerkrankes Tier

Wer in häusliche Quarantäne geschickt wird, muss sich vorübergehend einschränken, darf die eigenen vier Wände nicht verlassen und ist auf Hilfe von außen angewiesen. Wer darüber hinaus für ein Tier verantwortlich ist, muss auch dessen Ausflüge ins …
Gassi-Problem bei Quarantäne: Hundebesitzer scheitert mit Antrag für schwerkrankes Tier

Trübe Aussichten: Kaum ein Wirt öffnete zu Pfingsten - trotz Lockerungen

Seit Pfingstsonntag darf in Lüdenscheid wieder die Außengastronomie öffnen. Theoretisch. Denn praktisch nutzte am Sonntag so gut wie kein Gastronom diese Möglichkeit. Am Montag sah es bei trüben Nachmittagswetter nicht anders aus.
Trübe Aussichten: Kaum ein Wirt öffnete zu Pfingsten - trotz Lockerungen

Neuer Tierfriedhof im MK: Würdevoller Abschied für Fiffi und Minka

„Der STL hält an seinem Zeitplan fest, wonach der Tierfriedhof im Laufe des Sommers in Betrieb gehen kann“, sagt Stadtpressesprecher Sven Prillwitz.
Neuer Tierfriedhof im MK: Würdevoller Abschied für Fiffi und Minka

Trotz der Pandemie: Mehr als 40.000 Euro für Sierra Leone 

Ziemlich genau 15 Monate ist es her, seit die Bühnenmäuse zum letzten Mal auftreten konnten. Was folgte, sagt Spielleiter Frank Gerhardt, „waren Frust, Enttäuschung, zwischendurch auch mal Hoffnung, aber vor allem die längste Pause, die es in der …
Trotz der Pandemie: Mehr als 40.000 Euro für Sierra Leone 

Vollsperrung in Lüdenscheid: Schächte werden saniert 

Der Stadtentwässerungsbetrieb Lüdenscheid-Herscheid (SELH) lässt ab Dienstag, 25. Mai, in der Schemperstraße die Schächte sanieren.
Vollsperrung in Lüdenscheid: Schächte werden saniert 

Bis hierhin und nicht weiter: Schule im MK richtet Haltestelle für Elterntaxis ein

Geordnetes Bringen und Abholen von Schülern statt Verkehrschaos und Stau: Am Wehberg gibt es neue Regeln.
Bis hierhin und nicht weiter: Schule im MK richtet Haltestelle für Elterntaxis ein

Impfzentrum im MK: „Wir haben keine einzige Impfdosis verschwendet“

Lüdenscheid – Pro Schicht sorgen bis zu 50 Personen für einen reibungslosen Ablauf im Impfzentrum in Lüdenscheid und in der Impfstelle in Iserlohn-Dröschede. Rund 125 000 Coronaschutz-Impfungen wurden seit dem 8. Februar dort durchgeführt. Jan …
Impfzentrum im MK: „Wir haben keine einzige Impfdosis verschwendet“

Nur keine Neubauten - SPD sucht mit Nachbarn Ideen

Langsam aber sicher wird aus dem alten Sportplatz an der Höh ein Birkenwäldchen. Die Natur erobert sich das Gelände seit Jahren zurück. Das ist im Prinzip nicht falsch, finden die SPD-Frontmänner Gordan Dudas und Jens Voß. Aber es sollte geplant und …
Nur keine Neubauten - SPD sucht mit Nachbarn Ideen