Archiv – Lüdenscheid

Unternehmen im MK entwirft Corona-Schleife als Erkennungszeichen

Unternehmen im MK entwirft Corona-Schleife als Erkennungszeichen

Die Corona-Pandemie und die mit ihr verbundenen Einschränkungen haben das Schützenwesen hart getroffen – und damit auch Unternehmen, die mit Vereinstradition und Sportschießen ihr Geld verdienen. Das weiß in Lüdenscheid kaum jemand besser als Johan …
Unternehmen im MK entwirft Corona-Schleife als Erkennungszeichen
Frau aus MK entdeckt Erlkönig: BMW ist noch geheim

Frau aus MK entdeckt Erlkönig: BMW ist noch geheim

Der neue BMW X1 oder doch ein anderes Auto. Nachdem eine Frau aus dem Märkischen Kreis im Urlaub einen Erlkönig entdeckt und fotografiert hat, rätseln die Experten. Die Fenster-Form gibt einen Hinweis.
Frau aus MK entdeckt Erlkönig: BMW ist noch geheim
Winter am Homertturm über Lüdenscheid

Winter am Homertturm über Lüdenscheid

Winter am Homertturm über Lüdenscheid

„Black Friday“ im Stern-Center

Händler zufrieden mit den Besucherströmen zum „Black Friday“ im Stern-Center Lüdenscheid
„Black Friday“ im Stern-Center

Schüsse im Wohngebiet: Erschreckte Nachbarn alarmieren die Polizei

Sie hatten sich einen angetrunken und schossen mit Luftdruckwaffen aus dem Fenster einer Wohnung in den Garten. Da tauchte die Polizei auf.
Schüsse im Wohngebiet: Erschreckte Nachbarn alarmieren die Polizei

An Talsperre im MK: Erster Glatteis-Unfall des Winters

Der Winter hält Einzug: Am Samstag um 6.25 Uhr ereignete sich der erste Glatteis-Unfall in diesem Winter. An einer Talsperre im MK.
An Talsperre im MK: Erster Glatteis-Unfall des Winters

Vollsperrung nach Kollision in Lüdenscheid: Zwei Verletzte

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Lüdenscheid wurden am Montagmorgen nach ersten Informationen zwei Personen verletzt. Eine von ihnen musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Beide Verletzten wurden ins Krankenhaus gebracht.
Vollsperrung nach Kollision in Lüdenscheid: Zwei Verletzte

Gefahr durch Ratten im MK: Verzweifelte Eltern bewachen Sohn beim Spielen im Garten

Ratten können zu einem echten Problem werden. In Lüdenscheid gibt es ein Elternpaar, das ihre Kinder nicht mehr in den Garten lässt, ohne gleichzeitig nach Ratten Ausschau zu halten.
Gefahr durch Ratten im MK: Verzweifelte Eltern bewachen Sohn beim Spielen im Garten

Jury sucht schönstes Foto der Burg Altena

Mit einem Fotowettbewerb sucht der Märkische Kreis das schönste Motiv der eindrucksvoll beleuchteten Burg in Altena. Bis zum 3. Januar 2021 läuft der Fotowettbewerb vom Fachdienst Kultur und Tourismus des Märkischen Kreises.
Jury sucht schönstes Foto der Burg Altena

Gastro im MK setzt auf Lieferservice - und produziert mehr Müll

Umweltberaterin Diane Bruners nutzt die gerade zu Ende gehende Europäische Woche der Abfallvermeidung, um bei Verbrauchern, aber auch bei Gastronomiebetrieben, für Mehrweg zu werben. Das wird durch Corona einerseits nicht leichter, andererseits …
Gastro im MK setzt auf Lieferservice - und produziert mehr Müll

Probleme am Bahnhof: Boden vor Müll nicht mehr zu sehen

Über mehr als eine Zuglänge erstreckt sich ein Müllproblem der besonderen Art: In der Gleisanlage am Bahnhof sammeln sich Fläschchen, Beutel, Pizzakartons und Coffee-to-go-Becher.
Probleme am Bahnhof: Boden vor Müll nicht mehr zu sehen

Apotheke im MK forscht an neuer Corona-Arznei

Gemeinsam mit einem Team aus Pharmazie-Professoren und Pharmazeuten aus der Praxis treibt der Apotheken-Inhaber Wolfgang U. Scholz jetzt ein Projekt zur Erforschung eines Arzneimittels gegen Covid-19 voran.
Apotheke im MK forscht an neuer Corona-Arznei

Handwerker buddelt zu tief: Stadt im MK will Rechnung nicht zahlen

Nach langen Verzögerungen konnte am 7. Mai 2019 endlich der Multifunktionsplatz auf dem Schulhof des Geschwister-Scholl-Gymnasiums eingeweiht werden. Ein juristisches Nachspiel im Landgericht Hagen offenbart nun einen der Gründe, warum es bis zur …
Handwerker buddelt zu tief: Stadt im MK will Rechnung nicht zahlen

A45: Enorme Einschränkungen in beide Fahrtrichtungen ab Montag - Es droht Stau

Wer regelmäßig über die A45 fährt, muss sich auf Einschränkungen gefasst machen. Auf der Autobahn, die landläufig auch Sauerlandlinie genannt wird, kommt es zu Pflegearbeiten und Überprüfungen. Mit Folgen für Autofahrer.
A45: Enorme Einschränkungen in beide Fahrtrichtungen ab Montag - Es droht Stau

Überfüllte Schulbusse im MK: Lösung in Sicht

Es gab Kritik von allen Seiten, weil die Schulbusse im MK zum Teil völlig überfüllt sind - und ein Corona-Schutz in den Bussen nicht möglich ist. Nun gibt es eine Lösung.
Überfüllte Schulbusse im MK: Lösung in Sicht

Willi & Söhne eröffnen neuen Shop am Sternplatz

Bereits Mitte Oktober rückten die ersten Street-Art-Künstler in der Bergstadt an, um großflächig Häuserfassaden zu veredeln. Fünf der geplanten sechs Street-Art-Werke sind inzwischen fertiggestellt. Was noch fehlt, ist der geplante Pop-up-Store am …
Willi & Söhne eröffnen neuen Shop am Sternplatz

Corona im MK: Bundeswehr-Soldaten nehmen Abstriche von Schülern

Bundeswehr-Soldaten unterstützen das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises bei der Bewältigung der Corona-Pandemie. Ein ranghohes Mitglied der Truppe machte sich nun vor Ort ein Bild.
Corona im MK: Bundeswehr-Soldaten nehmen Abstriche von Schülern

Transporter rast mit hohem Tempo über A45 - den Schutzengel an Bord

Polizeibeamte kontrollierten am Donnerstagnachmittag einen Kleintransporter aus Dortmund. Der Wagen war einer Streife im Bereich Piepersloh aufgefallen, obwohl er zumindest äußerlich in gepflegtem Zustand war. Doch das war es auch schon an positiven …
Transporter rast mit hohem Tempo über A45 - den Schutzengel an Bord

Black-Friday: Dringende Warnung der Polizei MK an Schnäppchen-Jäger

Der Black Friday weckt niedere Instinkt bei Schnäppchen-Jägern. Die Polizei im Märkischen Kreis warnt jetzt sogar eindringlich davor, sich aufs Gefühl zu verlassen. Sie kennt zu viele Menschen, die ihr Schnäppchen teuer bezahlt haben.
Black-Friday: Dringende Warnung der Polizei MK an Schnäppchen-Jäger

Stern-Center statt Amazon: Black Friday noch mit alten Regeln

Eine begrenzte Kundenanzahl in den Geschäften, keine Gastronomieangebote, abgesperrte Aufenthaltsmöglichkeiten, der fehlende Weihnachtsmarkt: Das Weihnachtsshopping vor Ort dürfte in diesem Jahr anders ausfallen als gewohnt.
Stern-Center statt Amazon: Black Friday noch mit alten Regeln