Archiv – Lüdenscheid

Verfallsdatum abgelaufen: Beleidigung wegen Butter

Verfallsdatum abgelaufen: Beleidigung wegen Butter

Lüdenscheid - Er gibt als Beruf „Musiker“ an und ist bemüht, kultiviert und höflich zu wirken. Der 34-jährige Iraner hat einen Asylantrag gestellt und wartet auf Anerkennung. Aber erstmal muss er sich vor Strafrichter Thomas Kabus wegen des …
Verfallsdatum abgelaufen: Beleidigung wegen Butter
Mögliche Wohnbebauung an der Mozartstraße

Mögliche Wohnbebauung an der Mozartstraße

Lüdenscheid - Das ehemalige Betriebsgebäude der Firma Gill Thermoplaste an der Mozartstraße/Ecke Brahmsweg könnte einer Wohnbebauung weichen. Der Ausschuss für Stadtplanung und Umwelt müsste dafür am Mittwoch einer Überplanung des Bebauungsplans …
Mögliche Wohnbebauung an der Mozartstraße
Arbeitslosigkeit im Januar gestiegen

Arbeitslosigkeit im Januar gestiegen

Lüdenscheid - Auf dem Arbeitsmarkt fing das neue Jahr alles andere als erfreulich an. Die Zahl der Arbeitslosen stieg in Lüdenscheid von 3173 im Dezember auf 3327 im Januar. Damit erhöhte sich die Quote von 7,9 auf 8,2 Prozent. Für den gesamten …
Arbeitslosigkeit im Januar gestiegen

Schutzgeldprozess: Gutachter attestiert volle Schuldfähigkeit

Lüdenscheid  - Es war ein Versuch, und er war legitim. Deshalb hat die Kammer im sogenannten Schutzgeldprozess dem Antrag der Verteidiger entsprochen, ein psychiatrisches Gutachten über den Zustand des Automatenaufstellers im Tatzeitraum zu …
Schutzgeldprozess: Gutachter attestiert volle Schuldfähigkeit

Projekt „Schulhofgestaltung“ am Scholl wird vorgestellt

Lüdenscheid - Am Dienstag wird im Schul- und Sportausschuss das Projekt „Schulhofgestaltung“ am Scholl vorgestellt. Aus Sicht der Stadt ist damit alles auf einem guten Weg. Doch die Erfahrungen der vergangenen Planungsjahre haben im …
Projekt „Schulhofgestaltung“ am Scholl wird vorgestellt

Notfallkoffer des Rettungsdienstes gestohlen

Lüdenscheid - Bei einem Rettungsdiensteinsatzes am Montag gegen 14:30 Uhr in der Gartenstraße, Höhe 52, wurde der Notfallkoffer des Rettungswagens gestohlen.
Notfallkoffer des Rettungsdienstes gestohlen

Leichtbauhalle an Feuerwehr geplant

Lüdenscheid - Um den räumlichen und damit arbeitsschutz-technischen Problemen in der Feuerwache am Dukatenweg entgegen zu wirken, könnte auf dem Gelände zwischenzeitlich eine Leichtbauhalle errichtet werden.
Leichtbauhalle an Feuerwehr geplant

Mitunter ellenlange Rotphase

Lüdenscheid - An der Kreuzung Sauerfeld/Freiherr-vom-Stein-Straße ist seit einiger Zeit Geduld gefragt: Die Ampel über der Linksabbiegespur Richtung Kulturhaus verharrt mitunter in einer ellenlangen Rotphase.
Mitunter ellenlange Rotphase

Menschenschlangen vor der Brügger Galerie Kümmel 

Brügge - Wenn Detlev Kümmel in seiner Galerie in Brügge zum Schätz-Wochenende einlädt, ist das inzwischen ein echtes Ereignis in dem Lüdenscheider Ortsteil. Jeder Bürger kann seine Schätze vor Ort von Experten taxieren lassen.
Menschenschlangen vor der Brügger Galerie Kümmel 

Dritte Gedenkzelle im Keller des Alten Rathauses ist fertig

Lüdenscheid - Die Bauarbeiten sind erledigt, ab Mittwoch können die Besucher kommen: Nach rund sechswöchiger Sanierungsphase ist die dritte Gedenkzelle im Keller des Alten Rathauses fertiggestellt. Der vom Lüdenscheider Gedenkzellen-Verein fixierte …
Dritte Gedenkzelle im Keller des Alten Rathauses ist fertig

Angriff auf Beamte und Flucht unsinnig: Personalien schon festgestellt

Lüdenscheid - Eine vermeintlich routinemäßige Fahrzeugkontrolle am Samstag kurz nach Mitternacht in Lüdenscheid nahm einen überraschenden Verlauf: Aus dem Fahrzeug stieg Polizeibeamten zunächst Cannabisgeruch in die Nase. Während der Durchsuchung …
Angriff auf Beamte und Flucht unsinnig: Personalien schon festgestellt

Party am Honseler Bruch aufgelöst: Erst gestritten, dann geschlagen

Lüdenscheid - Nicht nur an der Werdohler Straße in Altena, sondern auch in Lüdenscheid ist am Wochenende eine Party junger Leute aus dem Ruder gelaufen. Wie die Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis mitteilte, gipfelte in einem Vereinsheim am …
Party am Honseler Bruch aufgelöst: Erst gestritten, dann geschlagen

Party eskaliert: Pfeffersprayeinsatz, Polizisten verletzt, Festnahmen

Altena - In der Nacht auf Sonntag mussten Polizeibeamte zur Werdohler Straße ausrücken. Anwohner hatten sich gegen 0.30 Uhr über ruhestörenden Lärm aus einer Wohnung beschwert. Anlass war eine Geburtstagsparty, die wenig später komplett eskalierte.
Party eskaliert: Pfeffersprayeinsatz, Polizisten verletzt, Festnahmen

Städtische Liegenschaften: 31 Prozent weniger CO2-Emissionen

Lüdenscheid - In den vergangenen fünf Jahren hat sich die Gesamtbilanz für den Energieverbrauch von Liegenschaften der Stadt Lüdenscheid konstant verbessert. Das habe eine Analyse der Daten der Zentralen Gebäudewirtschaft (ZGW) durch …
Städtische Liegenschaften: 31 Prozent weniger CO2-Emissionen

Nur der Drummer blieb noch sitzen...

Lüdenscheid - Nach eher kühlem Beginn hat die „Musical Night“ im Kulturhaus am Ende Akteure und Publikum in aufkommender Begeisterung zusammengeführt. Das Rezept, Stars erfolgreicher Produktionen und eine Band mit einem Potpourri musikalischer …
Nur der Drummer blieb noch sitzen...

Gut 200 Besucher beim Brügger Neujahrsempfang

Brügge - Viele Aktivitäten der Vergangenheit haben es gezeigt: In Brügge ist man fokussiert auf Zusammenhalt und bürgerschaftliches Engagement. Der mittlerweile achte Brügger Neujahrsempfang sollte gestern nun genau diesen Gemeinsinn an der Volme …
Gut 200 Besucher beim Brügger Neujahrsempfang

8. Lüdenscheider Hochzeitsmesse

8. Lüdenscheider Hochzeitsmesse

Hochzeitsmesse im Audi-Autopavillon mit vielfältigem Angebot

Lüdenscheid - Heiratswillige und Schaulustige lockte die „8. Hochzeitsmesse“ am Sonntag in den Autopavillon Audi Piepenstock. Mehr als 30 Aussteller – die meisten aus Lüdenscheid und der näheren Umgebung - boten Paaren, die sich trauen, einen …
Hochzeitsmesse im Audi-Autopavillon mit vielfältigem Angebot

Nächtliche Alkohol-Irrfahrt: 25.000 Euro Sachschaden

Lüdenscheid - Unverletzt hat ein alkoholisierter Kraftfahrer seine Unfallfahrt in der Nacht zu Samstag überstanden, mit der er erheblichen Sachschaden anrichtete: Auf 25.000 Euro schätzt die Polizei die Schadenshöhe.
Nächtliche Alkohol-Irrfahrt: 25.000 Euro Sachschaden

Hier wird im Märkischen Kreis mobil geblitzt

Märkischer Kreis - Auch in der kommenden Woche werden die Polizei und der Kreis an verschiedenen Stellen im Märkischen Kreis Radarmessungen durchführen. Die Polizei macht darauf aufmerksam, dass überhöhte Geschwindigkeit Unfallursache Nummer eins in …
Hier wird im Märkischen Kreis mobil geblitzt