Archiv – Lüdenscheid

Gesamtschule und Sparkasse kooperieren

Gesamtschule und Sparkasse kooperieren

LÜDENSCHEID ▪ Für Michael Lohr, Leiter der Adolf-Reichwein-Gesamtschule, war es fast schon Routine; für Klaus Erger, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse, war es eine Premiere. Jetzt unterzeichneten die Beiden einen Kooperationsvertrag, der die schon …
Gesamtschule und Sparkasse kooperieren
Tagesstätte für psychisch Kranke eingeweiht

Tagesstätte für psychisch Kranke eingeweiht

LÜDENSCHEID ▪ Psychische Probleme als Ursache für Erkrankungen nehmen immer weiter zu: Das war am Donnerstag natürlich ein Thema bei der Einweihung der neuen Räume der Caritas-Tagesstätte für Menschen mit psychischen Problemen im Martinus-Haus. Alle …
Tagesstätte für psychisch Kranke eingeweiht
„Zauberei im Pfarrsaal“ mit Andino

„Zauberei im Pfarrsaal“ mit Andino

LÜDENSCHEID ▪ Zur „Zauberei im Pfarrsaal“ mit dem „einzigen Zauberphilosophen Deutschlands“ lädt der Verein Samenkorn unter Vorsitz von Brigitte Denger für Samstag ein. Ab 17 Uhr tritt im Pfarrsaal der katholischen Gemeinde St. Joseph und Medardus …
„Zauberei im Pfarrsaal“ mit Andino

Michael Hassenpflug gibt Einblicke in 1001 Nacht

LÜDENSCHEID - Der Auftritt des Hemeraner Bauchtänzers Michael Hassenpflug mit seinem „Bistro Oriental“ bot im vergangenen Jahr im Kulturhaus ein optisches Erlebnis der besonderen Art. Vor vollem Haus ließen sich die zumeist weiblichen Besucher in …
Michael Hassenpflug gibt Einblicke in 1001 Nacht

Volksbank „sehr zufrieden“ mit Geschäftsjahr 2012

LÜDENSCHEID ▪ Sie haben den Weg nach oben frei gemacht. Drei Jahre nach den Fusionen der Volksbanken im Märkischen Kreis greifen die neuen Konzepte: „Ja, unsere Offensiven haben gefruchtet“, verkündete gestern Vorstandssprecher Karl-Michael Dommes …
Volksbank „sehr zufrieden“ mit Geschäftsjahr 2012

Schmelztigel ausgelaufen: Großeinsatz bei Wilesco

LÜDENSCHEID - Mit einem Großaufgebot rückte am Donnerstag gegen 3 Uhr die Feuerwehr bei Dampfmaschinen-Hersteller Wilesco an der Schützenstraße an.
Schmelztigel ausgelaufen: Großeinsatz bei Wilesco

Zahl der Arbeitslosen schnellt im Januar nach oben

LÜDENSCHEID - Die Zahl der Arbeitslosen ist zu Beginn des neuen Jahres deutlich nach oben geschnellt. In Lüdenscheid waren im Januar 3389 Menschen ohne Job (Quote 8,5 Prozent). Im Dezember waren es 3184 Erwerbslose (acht Prozent).
Zahl der Arbeitslosen schnellt im Januar nach oben
Video

Schmelztigel überhitzt: Feuerwehreinsatz bei Wilesco

LÜDENSCHEID - Mit einem Großaufgebot rückte am Donnerstag gegen 3 Uhr die Feuerwehr bei Dampfmaschinen-Hersteller Wilesco an der Schützenstraße an.
Schmelztigel überhitzt: Feuerwehreinsatz bei Wilesco

Feuerwehr-Großeinsatz bei Wilesco

Feuerwehr-Großeinsatz bei Wilesco

Aus ungeklärter Ursache in Mittelleitplanke gekracht

LÜDENSCHEID ▪ Auf dem Autobahnabschnitt zwischen den Anschlussstellen Lüdenscheid-Nord und Hagen-Süd hat sich Donnerstagmorgen gegen 8 Uhr ein Alleinunfall ereignet, bei dem ein Mann leicht verletzt wurde.
Aus ungeklärter Ursache in Mittelleitplanke gekracht

Nur kleiner Rempler, aber: Gerechtigkeit muss her

LÜDENSCHEID ▪ Die Vorgeschichte spielt Am Hilgenhaus, wohin – sagt eine Zeugin – „andauernd die Polizei kommen muss“. Dort gibt es am späten Abend des 18. August Streit zwischen zwei Männern, beide voll des Wodkas. Einer schubst, der andere schubst …
Nur kleiner Rempler, aber: Gerechtigkeit muss her

22-Jähriger Kiffer ohne Bewährung verurteilt

LÜDENSCHEID ▪ „Kiffen macht gleichgültig!“ – „Ja und? Mir doch egal!“ Der – freilich erfundene – kurze Dialog ist symptomatisch für die Drogenkarriere, die ein Lüdenscheider (22) bislang hingelegt hat. Jetzt hat ihm das Schöffengericht dafür die …
22-Jähriger Kiffer ohne Bewährung verurteilt

Ankaufangebote: Polizei warnt vor Betrügern

LÜDENSCHEID - Die Polizei warnt vor Betrügern, die mit Inseraten wie „Machen Sie Ihre Wertsachen zu Geld!“ werben und angeblich „Pelze, Teppiche, Bestecke oder Goldschmuck“ suchen und dafür Barzahlung anbieten.
Ankaufangebote: Polizei warnt vor Betrügern

Kulturzeit bietet Platz für 124 Kinder

LÜDENSCHEID - „Wie bunt ist eigentlich Lüdenscheid?“ Diese Frage wird im Mittelpunkt stehen, wenn zum mittlerweile fünften Mal die Kinderkulturzeit beginnt.
Kulturzeit bietet Platz für 124 Kinder

Theater-Club inszeniert Preußlers „Krabat“

LÜDENSCHEID - Ottfried Preußlers 1971 erschienener Roman „Krabat“ beruht auf einer sorbischen Volkssage. Die Geschichte des Waisenjungen in der Lausitz während des Großen Nordischen Kriegs, der als Lehrling in einer Mühle gemeinsam mit elf weiteren …
Theater-Club inszeniert Preußlers „Krabat“

Psychisch kranke Menschen: Hilfe jetzt im Martinus-Haus

LÜDENSCHEID ▪ Ohne öffentliche Mittel, sondern dank großzügiger Spenden aus der Aktion Mensch und der Pax-Bank-Stiftung sowie Zuwendungen von den Stadtwerken und der Sparkasse kann heute die Caritas-Tagesstätte für psychisch kranke Menschen am neuen …
Psychisch kranke Menschen: Hilfe jetzt im Martinus-Haus

Schulsozialarbeit wird um ein Jahr verlängert

LÜDENSCHEID ▪ Gute Nachrichten für Lüdenscheids Schulen: Die Schulssozialarbeit, deren finanzielle Unterstützung durch das Land eigentlich Ende dieses Jahres ausläuft, kann noch um ein Jahr verlängert werden.
Schulsozialarbeit wird um ein Jahr verlängert

Klassenfahrten: Land erarbeitet neue Richtlinien

LÜDENSCHEID ▪ Unverändert bleibt 2013 zunächst das Budget, das das Schulministerium den Schulen für Klassenfahrten zur Verfügung stellt.
Klassenfahrten: Land erarbeitet neue Richtlinien

Spätes Geständnis nach fahrlässiger Brandstiftung

LÜDENSCHEID ▪ Es ist fast ein Jahr her, dass es in einem alten Wohnhaus im Mintenbecker Tal gebrannt hat. Jemand hatte einen Ofen versetzt und ein Ofenrohr zu nah an einem Fachwerk an den Kamin angeschlossen. Im Strafprozess hat der Angeklagte nun …
Spätes Geständnis nach fahrlässiger Brandstiftung

Schuldebatte: Standort Schöneck steht vor dem Aus

LÜDENSCHEID ▪ Die Ratsmehrheit aus SPD, FDP und Grünen ist für den Erhalt des Grundschul-Standortes Brügge. Die CDU spricht sich für Schöneck aus, die Stammschule des Verbundes. Doch die Ampelkoalition dürfte sich im März im Rat durchsetzen.
Schuldebatte: Standort Schöneck steht vor dem Aus

Klassenfahrten auch künftig nicht in Gefahr

LÜDENSCHEID ▪ Lüdenscheids Schulleiter sehen die Klassenfahrten an ihren Einrichtungen nicht in Gefahr, auch wenn Lehrer künftig Reisekosten geltend machen können. Allerdings herrscht noch keine endgültige Klarheit darüber, wie das Land auf die …
Klassenfahrten auch künftig nicht in Gefahr

Einhellige Zustimmung für drei neue Kita-Träger

LÜDENSCHEID ▪ Drei neue Kindertagesstätten wird es ab Mitte des Jahres unter der Regie von Arbeiterwohlfahrt, SOS-Kinderdorf und der Johanniter-Unfallhilfe in Lüdenscheid geben.
Einhellige Zustimmung für drei neue Kita-Träger

Die Musik schweißt Familie Waimann zusammen

LÜDENSCHEID - Die Liebe zur Musik liegt ihnen im Blut. Zumindest ist die Geschichte der Familie Waimann eine Geschichte der Musik. Seit einigen Generationen ist das gemeinsame Musizieren ein wichtiger, traditioneller Bestandteil des Miteinanders.
Die Musik schweißt Familie Waimann zusammen

„111 Dinge“ jetzt wieder als Buch erhältlich

LÜDENSCHEID - Nicht nur die Redaktion der Lüdenscheider Nachrichten war überrascht von dem überaus großen Interesse an ihrem Buch „111 Dinge, die man in Lüdenscheid getan haben muss“.
„111 Dinge“ jetzt wieder als Buch erhältlich

Armbrustschütze bleibt in Untersuchungshaft

LÜDENSCHEID ▪ Nach dem Angriff eines Jugendlichen auf Polizisten meldet sich auf LN-Anfrage erstmals dessen Verteidiger zu Wort. Rechtsanwalt Frank-Peter Rüggeberg relativiert die Äußerungen von Oberstaatsanwalt Wolfgang Rahmer, nach denen der …
Armbrustschütze bleibt in Untersuchungshaft

Szenische Lesung erinnert an Ghetto in Theresienstadt

LÜDENSCHEID ▪ Ein Text, der die Angst, die Verzweiflung, das Grauen und vergebliche Funken von Hoffnung im jüdischen Ghetto in Theresienstadt eindrucksvoll schildert, stand im Mittelpunkt der traditionellen Gedenkveranstaltung für die Opfer des …
Szenische Lesung erinnert an Ghetto in Theresienstadt

Freisprechungsfeier der Installateur-Innung

LÜDENSCHEID ▪ 19 junge Leute haben jetzt im Bereich der Installateur- und Heizungsbau-Innung Lüdenscheid die erste landesweit einheitliche Gesellenprüfung erfolgreich abgeschlossen. Im Berufskolleg für Technik am Lüdenscheider Raithelplatz erhielten …
Freisprechungsfeier der Installateur-Innung

Initiative "Wir sind Schöneck" befürchtet Desaster

LÜDENSCHEID ▪ Sprecher des Initiativkreises „Wir sind Schöneck“ sehen mit der von der Verwaltung beabsichtigten Schließung der Grundschule Schöneck auch absehbar den Standort Brügge in Gefahr, „so dass Eltern und Kinder im Lüdenscheider Süd-Westen …
Initiative "Wir sind Schöneck" befürchtet Desaster

Reeber-Stiftung finanziert Auto fürs Busch-Haus

LÜDENSCHEID ▪ Mit 20.000 Euro hat das Johannes-Busch-Haus die größte Einzelspende der Karl-Reeber-Stiftung bei der letzten Ausschüttung bekommen. Was der Empfänger mit dem Geld gemacht hat, konnte sich Stiftungsvorsitzende Ingrid vom Hofe jetzt vor …
Reeber-Stiftung finanziert Auto fürs Busch-Haus

Menschenraub vor Gericht: „Wir haben das geregelt“

LÜDENSCHEID ▪ Er hatte „Probleme mit ein paar Jungs“. Die wollten 350 Euro von ihm. „Wir haben das geregelt, da hatte er keine Probleme mehr.“ Diese Version eines der Angeklagten stimmt nicht ganz. Der junge Mann hatte nun die Freunde am Hals, die …
Menschenraub vor Gericht: „Wir haben das geregelt“

Optimismus an der Volme

LÜDENSCHEID  - Das war wohl ein gutes Omen für 2013: An die 200 Bürger dürften es gewesen sein, die gestern zum Neujahrsempfang im Stadtteil Brügge strömten. Genauer konnte niemand die Besucherzahl bestimmen – schließlich war es ein ständige Kommen …
Optimismus an der Volme

Jugend musiziert: Regionalwettbewerb Lüdenscheid

Jugend musiziert: Regionalwettbewerb Lüdenscheid

Viele beeindruckende und sehr gute Leistungen

LÜDENSCHEID - Mit viel Spannung verlief am Samstag von 10 bis 14 Uhr der Wettbewerb „Jugend musiziert“, der auf regionaler Ebene für Cello und Kontrabass an der städtischen Musikschule Lüdenscheid ausgetragen wurde.
Viele beeindruckende und sehr gute Leistungen

Abgestürzter Teamgeist

Lüdenscheid - Im Grunde ist nach fünf Minuten klar, dass das Ganze kein gutes Ende nehmen wird.
Abgestürzter Teamgeist

Alfons Schuhbeck zückt im Möbelhaus seine Messer

LÜDENSCHEID - Was wäre ein bekannter Koch nur ohne seine Helfer? Er redet. Die anderen rennen. So war’s auch am Samstag, als Alfons Schuhbeck im Möbelhaus Sonneborn den Kochlöffel schwang.
Alfons Schuhbeck zückt im Möbelhaus seine Messer