An der Altenaer Straße

Einbrecher steigen über Dach in ehemaligen Aldi-Markt ein

+
Symbolfoto

Lüdenscheid - Noch unbekannte Einbrecher sind in den ehemaligen Aldi-Markt an der Altenaer Straße eingestiegen. Dafür nahmen sie erst mal eine Kletterpartie in Kauf.

Nach Mitteilung der Polizei sind die Unbekannten in der Nacht zum Samstag an der Altenaer Straße in den leerstehenden ehemaligen Aldi-Markt eingebrochen. 

Sie kletterten auf den Dachstuhl, zerstörten eine Holzplatte und kletterten dann in das Gebäude. Dort entwendeten sie ein Doppel-Rollengerüst, das genutzt wurde, um den Markt zu entkernen, heißt es weiter. -eB

Lesen Sie auch: 

Falschgeld in der Bäckerei: Kunde will Geld wechseln - falscher Fünfziger

So zockten dubiose Heizungsmonteure eine Lüdenscheider Mieterin ab

Dieb greift im Stern-Center in Ladenkasse - mutiger Schüler verfolgt ihn

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare