Kult-Park: Heute großes Abba-Remake zum Finale

+
Agnetha's Affair bietet zum Abschluss ein großes Abba-Remake.

Lüdenscheid - Der Kult-Park geht am Samstagabend in die Verlängerung und holt ein ausgefallenes Konzert nach. Agnetha´s Affair ist, so heißt es in der Einladung, „der Garant für das perfekte Abba-Remake“.

Das ursprünglich geplante Konzert der Formation musste wegen einer Unwetterwarnung abgesagt werden. Die Band nimmt nun am Samstag ihre Gäste mit auf eine Zeitreise zurück in die 70er- und beginnenden 80er-Jahre.

Die Band bietet Liedarrangements, originalgetreue Kostüme, Tanzchoreografien und Bühnenaccessoires wie glitzernde Spiegelkugeln, Flokati-Teppich und Lavalampen. Die Musikgruppe aus dem Rhein-Main-Gebiet tritt seit 1992 in großen Arenen, aber auch auf kleinen Club-Bühnen, Festivals oder Firmenfeiern auf.

Einlass ist Samstagabend in der Poco-Arena an der Jüngerstraße 21 ab 19 Uhr. Tickets gibt es als Doppelticket für 30 Euro zuzüglich Vorverkaufsgebühr oder als Einzelticket für 17 Euro an der Abendkasse.

Bei schönem Wetter kann unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen der Biergarten genutzt werden. Dort werden nur Sitzplätze vergeben. Am Platz ist kein Mundschutz erforderlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare