„Afrikas Zukunft“ liegt in Lüdenscheids Bücherei

Mit der Versteigerung dieses Bildes von Eva Hammoudo erhofft sich der SI Club Lüdenscheid eine Aufstockung der Spendengelder.

LÜDENSCHEID – Afrikas „Zukunft“ spielt im doppelten Sinne am Samstag, 20. März, die Hauptrolle beim afrikanischen Abend des Soroptimist International (SI) Club Lüdenscheid. Zum einen mit Vorträgen und Informationen zur Bedeutung des Elements Wasser für die Entwicklung des Kontinentes, zum anderen musikalisch mit der Trommelband „Afro-Sininkan“ – und „Sininkan“ steht für Zukunft. Los geht es ab 20 Uhr in der Stadtbücherei. Der Eintrittspreis von 15 Euro pro Person wird vollständig als Spende verwendet.

„Der Umgang mit den Wasservorräten und zunehmende Konflikte um das ‚blaue Gold’ werden in unserem Jahrhundert zum zentralen Problem der Weltbevölkerung“, erläutert Karin Zabel, Präsidentin des SI Club Lüdenscheid. Anlässlich des Internationalen Weltwassertages möchte der Club auf das Problem aufmerksam machen. „Wasser für Afrika“ ist das Motto des afrikanischen Abends mit Musik, Information, kulinarischen Spezialitäten und der Versteigerung eines Bildes von Eva Hammoudo (Atelier „x-mal“).

Zunächst wird Hartwig Sander, Stadtwerke Lüdenscheid, „Tröpfen für Tröpfchen“ Wissenswertes zum Thema Wasser präsentieren. Er will aufzeigen, wie das Verbraucherverhalten die weltweite Wassernutzung beeinflusst. Anschließend klärt Lutz Hethey von der Organsiation HelpAge aus Osnabrück „über das Leben von Großmüttern und ihren aids-waisen Enkeln in Tansania“ auf. Die Trommelmusik von Afro-Sininkan hält die Tradition der Vorfahren hoch. Gespielt wird nicht nach Noten, Kinder lernen durch Hören und Nachahmen von Eltern. Der Gesang ist ein Dialekt aus Guinea, der Fulla heißt. Den Tanz nennt man Agbadja.

Die Spenden des Abends werden für den Bau von Brunnen- und Sanitäranlagen sowie für Aufklärungsprojekte über Hygienemaßnahmen verwendet. Eine Anmeldung wird bis heute per E-Mail unter info@clubluedenscheid.soroptimist.de erbeten. Der Eintrittspreis sollte vorab auf das folgende Spendenkonto überwiesen werden: SI Club Lüdenscheid, Spk Lüdenscheid, Kto-Nr. 180 060 15, BLZ 458 500 05, Stichwort „Wasser für Afrika“.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare