Älteste Lüdenscheiderin wird 105 Jahre alt

+
Maria Bierlinski (Mitte) feierte am Mittwoch ihren 105. Geburtstag. Auch Bürgermeister Dieter Dzewas (rechts) gratulierte.

Lüdenscheid - Wenn man sie so sieht, mag man es nicht glauben. Dennoch ist es wahr: Maria Bielinski konnte am Dienstag ihren sage und schreibe 105. Geburtstag feiern. Damit ist die immer noch höchst agile Seniorin laut Auskunft von Bürgermeister Dieter Dzewas die älteste Lüdenscheiderin.

Dzewas gehörte am Dienstag auch zu den Gratulanten der Jubilarin. Auch Verwandte und Bekannte waren bei der Geburtstagsfeier an der Heedfelder Straße 9a mit von der Partie. Bielinskis familiäre Wurzeln liegen in Oberschlesien. Geboren wurde sie aber in Lüdenscheid – am 28. Mai 1908. Da hatte Deutschland noch einen Kaiser. Die Bergstadt blieb ihr immer Heimat. Hier baute sie sich zusammen mit ihrem Mann Karl trotz schwerer Zeiten eine Existenz auf. Die LN gratulieren herzlich zum Ehrentag. -  dt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare