Wer kann Hinweise geben?

Achtjährige durch fliegendes Skateboard in Lüdenscheid verletzt: Polizei sucht Autofahrer

+

Lüdenscheid - Zu einem Unfall kam es am Samstag gegen 18.45 Uhr in der Grüberstraße in Lüdenscheid. Eine Achtjährige wurde verletzt. Die Polizei sucht den flüchtigen Unfallverursacher.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr der unbekannte Unfallverursacher zum Unfallzeitpunkt durch die Grüberstraße. Dort spielten mehrere Kinder, so auch die Unfallgeschädigte, eine achtjährige Lüdenscheiderin. 

Im Bereich der Unfallörtlichkeit fuhr der unbekannte Unfallverursacher über ein Skateboard, welches dem Mädchen gegen das Gesicht prallte und dieses verletzte. 

Der unbekannte Unfallverursacher hielt zunächst kurz an und erkundigte sich über den Gesundheitszustand der Geschädigten. 

Er entfernte sich im Anschluss jedoch unerlaubt vom Unfallort. Er hatte seine Personalien nicht angegeben und sich auch nicht um die medizinische Versorgung der Geschädigten gekümmert.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare