95 000 Besucher: „Freibad“ schließt nach durchwachsenem Sommer

95 000 Besucher suchten in diesem Sommer das Familienbad Nattenberg auf.

Lüdenscheid - Am 4. Juli war der beste Tag im Familienbad Nattenberg. 3310 Besucher erfrischten sich in den verschiedenen Becken und sonnten sich auf der Liegewiese.

Das geht aus der aktuellen Statistik hervor, die der Bäderbeauftragte der Stadtwerke Lüdenscheid, Friedrich-Wilhelm Schmidt-Werthmann, am Montag vorstellte.

„Wir beenden jetzt die Saison, nachdem die Wetteraussichten für die nächsten Tage nicht besonders gut aussehen.“ Besonders gut ist auch die gesamte Saison nicht gelaufen. Schmidt-Werthmann bezeichnet sie eher als „durchwachsen“.

Auch wenn der Sommer vielen wahrscheinlich recht gut in Erinnerung sei, so sei er bezogen auf die letzten vier Monate aus Familienbad-Sicht im Schnitt nicht so toll gewesen. Rund 95 000 Besucher, 7000 mehr als im vergangenen Jahr, wurden gezählt.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare