34-jähriger Lüdenscheider beim Autoknacken erwischt

+

Lüdenscheid - Ein Autoknacker wurde am Montagnachmittag in Lüdenscheid auf frischer Tat ertappt.

Ein 55-jähriger Mann aus Breckerfeld beobachtete Montagnachmittag einen PKW-Aufbrecher, der sich an seinem VW zu schaffen machte. Als er zu seinem Fahrzeug eilte und der Tatverdächtige ihn erblickte, ergriff er die Flucht. Nach kurzer Verfolgung konnte der Autobesitzer den Mann stellen.

Die hinzugerufenen Polizeibeamten nahmen den polizeibekannte 34-jährigen Lüdenscheider vorläufig fest. Nach Vernehmung und erkennungsdienstlicher Behandlung wurde er entlassen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen besonders schweren Fall des Diebstahls aus Kraftfahrzeugen.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare