16-Jährige von Pkw angefahren und schwer verletzt

Lüdenscheid - Eine 16-jährige Lüdenscheiderin wurde am Mittwochmorgen bei einem Verkehrsunfall an der Herscheider Landstraße schwer verletzt.

In Höhe der Fußgängerampel im Einmündungsbereich Kirchstraße überquerte die 16-Jährige die Fahrbahn. Dabei erfasste sie eine 39-jährige Lüdenscheiderin mit ihrem Pkw.

Die 16-Jährige wurde schwer verletzt ins Krankenhaus verbracht. Am Pkw der Lüdenscheiderin entstanden etwa 1500 Euro Sachschaden. Wie die Polizei mitteilt, dauern die Ermittlungen zum Unfallhergang an.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter Tel. 0 23 51 / 9 09 90 bei der Polizei Lüdenscheid zu melden. - eB

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare