Bahnhof wird eingeweiht

Noch wird gearbeitet: Doch Mitte Juni wird der sanierte Werdohler Bahnhof feierlich eröffnet.

WERDOHL ▪ Die feierliche Eröffnung des sanierten Bahnhofs soll am Sonntag, 16. Juni, begangen werden. Bürgermeister Siegfried Griebsch verriet das Datum am Mittwochabend im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Kulturvereins „Werdohl heute“ im Sitzungssaal des Rathaus. Von Michael Koll

„Wir werden an dem Tag von 11 Uhr an bis in die späten Abendstunden feiern“, kündigte das Stadtoberhaupt an. Zuvor bereits würden erste Umzüge in den neuen Bahnhof über die Bühne gehen – beginnend mit der Woge, die am 21. und 22. März ihre neue Residenz beziehen werde.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare