Versetaler Doppelpack für kleine und große Narren

+
Die kleinen Närrinnen und Narren kommen bei der Karnevalsparty der Versetaler Schützen am Sonntag, 26. Februar, garantiert auf ihre Kosten. Eintrittskarten sind ab heute im Vorverkauf erhältlich.

Werdohl - Einen Doppelpack haben die Versetaler Schützen jetzt in Sachen Karneval vorbereitet. Das Knallbonbon wird Ende Februar gezündet.

Es beinhaltet einen Kostümball für erwachsene Narren und eine rauschende Party für jecke Kinder. Ab heute, Mittwoch, gibt es die Karten im Vorverkauf. Der große Kostümball für die erwachsenen Fans der fünften Jahreszeit startet am Freitag, 24. Februar, um 19 Uhr im Vereinsheim Altenmühle. Für die Stimmung soll dann DJ Martin Prüfer sorgen. 

Verpflegung in flüssiger und fester Form halten die Schützen an diesem Abend natürlich bereit, versprechen die Mit-Organisatoren Christina Sabanci-Henkes und Bastian Häring. Letzter verrät: „Wie es sich gehört, wird bei dem Ball auch das beste Kostüm prämiert werden.“

Eintrittskarten bereits im Vorverkauf

Eintrittskarten für das närrische Treiben kosten im Vorverkauf 6 und an der Abendkasse 8 Euro. Die Mädchen und Jungen kommen dann am Sonntag, 26. Februar, zu ihrem Recht – allerdings nur die schnellsten. Sabanci-Henkes weiß: „Vor einem Jahr waren die Tickets für den Kinderkarneval schon nach knapp einer Woche vergriffen.“ 

Die Versetaler Schützen bewirten am letzten Februar-Sonntag 60 Kinder, jeweils in Begleitung eines Elternteils. „Die Nachwuchs-Karnevalisten haben mit ihren Müttern oder Vätern übrigens freien Eintritt in Altenmühle“, unterstreichen die Organisatoren. Die Vorverkaufs-Karten, die zum Preis von 5 Euro zu haben sind, würden von den Schützen am Veranstaltungstag gegen Getränke und Essen eingetauscht. Ab 15 Uhr stünden am Karnevalssonntag natürlich auch „Singen, Tanzen und Lachen“ auf dem Programm, versichern die Veranstalter.

Tickets für beide Veranstaltungen gibt es bei der Volksbank in Werdohl, darüber hinaus jeweils dienstags, mittwochs und donnerstags in der Zeit von 17.30 bis 18.30 Uhr in der Fahrschule Häring am Eggenpfad, sowie zusätzlich mittwochs ab 18 Uhr im Schützenheim Altenmühle. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen gibt es bei Bastian Häring unter Tel. 01 60 / 90 54 05 02.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare