Akdeniz folgt auf Neuhäuser

Soll neues Ratsmitglied werden: Ali Akdeniz.

WERDOHL ▪ Nachdem Rolf Neuhäuser (SPD) am 24. September sein Amt als Ratsherr aus gesundheitlichen Gründen niedergelegt hat, soll Ali Akdeniz (SPD) in der nächsten Sitzung des Rates am Montag, 26. November, (17 Uhr, Ratssaal) als neues Ratsmitglied verpflichtet werden. Das geht aus einer Vorlage der Verwaltung hervor.

Akdeniz ist laut eigenen Angaben das erste Ratsmitglied mit türkischem Migrationshintergrund in Werdohl.

Akdeniz wohnt seit 31 Jahren in der Stadt an Lenne und Verse und ist seit sechs Jahren Mitglied der SPD. Der 48-Jährige ist Vorsitzender des Türkischen Elternverbandes und Vater zweier Söhne. Er ist bereits Mitglied in verschiedenen Ausschüssen und auch als sachkundiger Bürger tätig. „Ich freue mich auf diese Aufgabe, die Neuland für mich ist“, sagte Akdeniz gestern im Gespräch mit unserer Zeitung.

Sein Vorgänger Rolf Neuhäuser gehörte dem Rat der Stadt Werdohl seit dem Jahre 1999 mit einem Jahr Unterbrechung an. „Ich bin als Bündnisgrüner in den Rat der Stadt Werdohl gewählt worden, war zwischenzeitlich parteilos und bin seit 2002 Mitglied der Werdohler SPD,“ sagte er gestern. Neuhäuser war außerdem als Schiedsmann tätig. Für dieses Amt stellt er sich Ende des Monats nicht mehr zur Verfügung. Der 59-jährige Neuhäuser ist Landesbeamter bei der Polizei in Hagen. Dort ist er für den Fuhrpark zuständig. „Dass Ali Akdeniz mein Nachfolger im Rat wird, freut mich sehr. Er ist sehr engagiert und viele Werdohler kennen und schätzen ihn“, sagte Neuhäuser.

Durch diese personelle Veränderung im Rat müssen nun auch einige Ausschüsse neu besetzt werden. Akdeniz soll auf Antrag der SPD-Fraktion beispielsweise weiterhin Mitglied des Sportausschusses sowie stellvertretendes Mitglied im Kultur- und Sportausschuss bleiben. Andreas Späinghaus (SPD) soll künftig den Vorsitz im Sozialausschuss übernehmen. Die Lokalpolitiker werden in ihrer Sitzung am kommenden Montag über die Änderung in der Besetzung der einzelnen Fachausschüsse entscheiden. Vor Beginn der eigentlichen Sitzung sieht die Tagesordnung die „Einführung und Verpflichtung des neuen Ratsmitglieder Ali Akdeniz“ vor. ▪ ute

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare