Unfallflucht in Edeka-Garage

+

Werdohl - Wer kann Hinweise zu einer Verkehrsunfallflucht in der Tiefgarage des Edeka-Marktes an der Inselstraße geben? Das fragt die Polizei und bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

Am Dienstag wurde zwischen 14 und 14.15 Uhr ein in der Tiefgarage geparkter schwarzer Ford Focus beschädigt. „Vermutlich wurde beim Ein- beziehungsweise Aussteigen die Tür an den parkenden Ford Focus geschlagen, sodass ein Sachschaden von etwa 500 Euro entstand. Ohne die Schadensregulierung einzuleiten, entfernte sich der Verursacher vom Unfallort“, heißt es in der Mitteilung der Werdohler Polizei, die sachdienliche Hinweise unter Tel. 0 23 92 /9 39 90 entgegennimmt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare