Unfall: Lange ZeitStau im Versetal

WERDOHL ▪ Kilometerlang standen Montag die Lastwagen und andere Fahrzeuge in beide Richtungen im Versetal im Stau, weil sich in Eveking an der Hauptstraße 2 ein Unfall ereignet hatte.

Gegen 12.43 Uhr fuhr ein 70-Jähriger mit seinem Lastwagen (rechts) auf ein Mercedes-Cabrio auf. Der darin sitzende 56-jährige Werdohler wurde leicht verletzt in die Werdohler Stadtklinik gebracht. Am Lastwagen entstanden etwa 2000 Euro Schaden, am Mercedes rund 10 000 Euro. Die Feuerwehr war zum Abstreuen von Kraftstoffen gerufen worden.

Bis die Unfallstelle geräumt werden konnte, verging lange Zeit, in der sich im Versetal kein Rad mehr drehte.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare