Auto überschlägt sich: Zwei Leichtverletzte

Werdohl - Leicht verletzt wurden am Donnerstagabend ein 18-jähriger Autofahrer und sein 17-jähriger Beifahrer bei einem Unfall auf der Plettenberger Straße (B 236).

Gegen 21.40 Uhr sei der Werdohler aus Plettenberg kommend in Richtung Werdohl gefahren. In Höhe der Bahnüberführung sei er wegen überhöhter Geschwindigkeit ins Schleudern geraten und gegen die Schutzplanke geprallt. Der Wagen überschlug sich. Fahrer und Beifahrer seien ins Krankenhaus gebracht worden. Der Sachschaden beträgt etwa 10.000 Euro.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare