Türkischer Sozialverein im Haus der Geschichte

WERDOHL ▪ 40 Mitglieder des Türkischen Sozialvereins Werdohl und Umgebung e.V. besuchten jetzt das Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland. Für den Besuch in der einstigen Bundeshauptstadt hatte der Verein einen Reisebus gebucht.

In Bonn angekommen wurde die Gruppe durch die Einrichtung geführt. „Es war eine positive Erfahrung“, waren sich die Teilnehmer der Fahrt einig.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare