Wimmelbild mit vielen Highlights

Südwestfalen digital entdecken

Digitale Entdeckungsreise durch Südwestfalen: Mit dem interaktiven Wimmelbild können Kinder die Region am Tablet oder PC erkunden.
+
Digitale Entdeckungsreise durch Südwestfalen: Mit dem interaktiven Wimmelbild können Kinder die Region am Tablet oder PC erkunden.

Das Schöne an Wimmelbüchern: Es gibt auf kleinem Raum sehr viel zu entdecken. Beim Wimmelbuch „Mein Südwestfalen“ ist das nicht anders.

Die Südwestfalen-Agentur gibt Kindern nun eine kleine Erklärhilfe auf ihrer Entdeckungsreise durch die Region.

Online gibt es eine Doppelseite des Buchs mit Werdohl, Neuenrade, Balve und den 56 weiteren Städten und Gemeinden der Region, Sehenswürdigkeiten, Besonderheiten und Produkten nun kostenlos zum Anklicken. Ein Klick auf eines der vielen kleinen Symbole reicht, um zu erfahren, welche Geschichte sich hinter den bunt gezeichneten Illustrationen verbirgt.

Große Nachfrage

Hunderte Exemplare des Wimmelbuchs „Mein Südwestfalen“ sind mittlerweile in den heimischen Kinder- und Wohnzimmern zu finden. Die Neuauflage aus dem vergangenen Jahr ist stark nachgefragt, zwei Drittel der Bücher bereits verkauft. Konzipiert hat es die Südwestfalen-Agentur in enger Zusammenarbeit mit den fünf Kreisen und den 59 Städten und Gemeinden sowie in Abstimmung mit den beiden Tourismusverbänden Sauerland und Siegerland-Wittgenstein und den Naturparken in Südwestfalen.

Nun hat die Agentur ein kostenloses Zusatzangebot geschaffen, erläutert Marie Ting, Leiterin des Regionalmarketings Südwestfalen: „Eltern können jetzt auch mit Kindern am Tablet oder PC die Region mit ihren vielen Highlights auf ganz neue Art erleben und kennenlernen. Ein kleines Plus im Wimmelbild zeigt an, dass es hier etwas zu entdecken gibt. Welche Produkte werden in Südwestfalen hergestellt und produziert? Warum stehen Mammuts in Balve und Wilnsdorf? Warum fahren in Finnentrop zwei Würstchen im Auto? Wo kommen die Steine in Erwitte her? Warum steht da eine Safttüte im Wald? Alle diese Fragen beantwortet die Seite auf spielerische Art.“

Besonderheiten der Region

Das Regionalmarketing wolle so schon den Kleinsten aufzeigen, was die Region ausmache und welche Besonderheiten es gebe. Die „klickbare“ Seite ist abrufbar auf www.wimmelbild-swf.com.

Die Doppelseite ist jedoch nur ein Ausschnitt des kompletten Wimmelbuchs. Das gedruckte Wimmelbuch „Mein Südwestfalen“ zum Anpacken und Entdecken aus dem Verlag J.P. Bachem Editionen kostet 14,95 Euro. Es ist im Buchhandel zu bekommen, aber auch im Südwestfalen-Shop erhältlich: www.suedwestfalen-shop.com.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare