Der olympische Gedanke zählt

Schulleiter Bernd Bunge ist von dem Konzept des Wettbewerbs überzeugt.

WERDOHL ▪ Prozentrechnung, Wahrscheinlichkeiten berechnen oder Wurzeln ziehen – Alltag im Mathe-Unterricht. Richtig schlaue Köpfe können im kommenden Jahr ihr Können beim bundesweiten Pangea Mathematik-Wettbewerb unter Beweis stellen. Auch die Städtische Realschule macht mit.

„Alle 360 Schüler nehmen an dem Wettbewerb teil“, erklärt Schulleiter Bernd Bunge. Das Konzept habe ihn schnell überzeugt, als ihn Cihan Kavaca, Leiter des Ideal Bildungszentrums Lüdenscheid, auf den Wettbewerb aufmerksam machte. Der Dachverband des Bildungszentrums, der Verein Academy, organisiert nämlich den bundesweiten Mathematik-Wettbewerb. Mitmachen können die Jahrgangsstufen drei bis zehn.

Am 22. Februar 2013 findet der erste Test statt, der eine Stunde dauert. Die Wettbewerbsunterlagen werden den Schulen einen Tag vorher zuschickt, die Teilnahme erfolgt dann wie bei einer Klassenarbeit. Die Fragen sind in Schwierigkeitsgrade unterteilt und an die jeweilige Jahrgangsstufe angepasst. Nach dem Test schickt die Schule die Unterlagen nach Frankfurt, wo sie ausgewertet werden. Im Vorfeld erhalten die Lehrer zur Vorbereitung auf den Test Übungsmaterial.

Die 1000 besten Schüler aus Nordrhein-Westfalen erreichen die Zwischenrunde, die am 16. März stattfindet. Von den 1000 kommen wiederum 80 ins Finale, das am 16. März in Berlin stattfindet. Die Gewinner des Mathematik-Wettbewerbs erhalten für den ersten Preis 300 Euro, für den zweiten 200 Euro und für den dritten 100 Euro.

„Der olympische Gedanke ist bei diesem Wettbewerb wichtig und dass alle Schüler mitmachen können“, sagt Bernd Bunge. Und keiner muss sich blamieren, denn die Ergebnisse aller Schüler werden nur bekannt gegeben, wenn das gewünscht wird. „Die Schüler werden so nicht demotiviert“, erklärt Cihan Kavaca. „Die drei besten Schüler jedes Jahrgangsgangs unserer Realschule werden wir in der Schulaula ehren“, kündigt Bunge an.

Noch bis zum 31. Januar 2013 können Lehrer ihre Schüler anmelden. Wer noch mitmachen möchte, kann sich bei Cihan Kavaca vom Ideal Bildungszentrum unter Telefon 0 23 51/6 79 22 90 anmelden. - Alisa Kannapin

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare