Pfarrfest mit buntem Programm

Ein Flachbildfernseher mit 81 Zentimetern Bilddiagonale war der Hauptpreis bei der Tombola des Pfarrfestes der St.-Petrus-Canisius-Gemeinde.

Die Einnahmen der Losverkäufe gehen in die Renovierung des Gemeindesaales, welche im kommenden Jahr durchgeführt werden soll. Weiteres Kurzweil boten ein Glücksrad, Hau den Lukas, Fang die Maus und – am Nachmittag – auf dem Kindergartengelände ein Spiel ohne Grenzen. Nach so viel Aktivitäten stärkten sich Groß wie Klein mit Reibeplätzchen, Leckerem vom Grill, Kaffee, zahlreichen Kuchen und Torten sowie Kaltgetränken.

von Michael Koll

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare