Pendelfahrten mit der Dampflok zur Bahnhofseröffnung

Zur Eröffnung des sanierten Bahnhofes können Eisenbahnliebhaber mit einer alten Dampflok fahren.

WERDOHL -   Anlässlich der Einweihung des sanierten Werdohler Bahnhofsgebäudes am Samstag, 15. Juni, wird eine Dampflok der Eisenbahnfreunde Betzdorf drei Mal zwischen Werdohl und Plettenberg pendeln. Das teilt Reinhild Wüllner-Leisen aus der städtischen Kulturabteilung jetzt mit.

Der Fahrkarten-Vorverkauf für die Pendelfahrten hat bereits begonnen. Die begehrten Tickets gibt es in der Filiale der Goldbäckerei Grote im Bahnhof, im Geschäft Auto-Teile Peter Ortkras, Bahnhofstraße 2, im Geschäft Friseur & Café Renz, Bahnhofstraße 4, sowie bei dem Unternehmen Farben & Renovierungsprodukte Jochen Johannßen, Bahnhofstraße 5.

Zwischen 12.30 Uhr und 16 Uhr wird die Dampflok eine längere Pause im Werdohler Bahnhof einlegen. Auch zwischen 17 und 18 Uhr steht sie als Fotomotiv bereit.

Gegen 13.10 Uhr wird die Lok „Wasser fassen“ – ein Highlight – nicht nur für Eisenbahn-Fans, ist sich Reinhild Wüllner-Leisen sicher.

Die Lok startet ihre Fahrt Richtung Werdohl um 9.48 Uhr in Siegen. Weitere Haltepunkte sind auf dem Weg in die Stadt an Lenne und Verse um 9.48 Uhr in Siegen-Weidenau, um 9.52 Uhr in Kreuztal, um 10 Uhr in Altenhundem, um 10.26 Uhr in Finnentrop, um 10.40 Uhr in Plettenberg. In Werdohl wird das historische Gefährt um 10.53 Uhr erwartet.

Für die Pendelfahrten ist folgender Fahrplan vorgesehen. Los geht es um 11.30 Uhr in Werdohl (Plettenberg 11.45 Uhr). Zurück geht es um 12.45 Uhr. Weitere Fahrten sind um 16 und 18 Uhr ab Werdohl geplant. Die Fahrpreise für die Hin- und Rückfahrt zwischen Werdohl und Plettenberg betragen sechs Euro für Erwachsene und drei Euro für Kinder, heißt es in der Mitteilung. Kurzentschlossene können die Fahrkarten am Veranstaltungstag im Zug erwerben.

Um 19.20 Uhr fährt die Lok Richtung Siegen zurück Auf ihrem Weg hält die Bahn in Plettenberg (19.33 Uhr), Finnentrop (19.47 Uhr), Altenhundem (20. 02 Uhr), Kreuztal (20.28 Uhr), Siegen-Weidenau (ab 20.36 Uhr), Siegen (um 20.40). Die Fahrtpreise ab Siegen Richtung Werdohl und zurück betragen 20 Euro für Erwachsene und 10 Euro für Kinder. Diese Fahrkarten können ausschließlich im Zug erworben werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare