Unterhaltung für Groß und Klein

Ortsteilfest der 4. Kompanie sehr gut besucht

+
Auf dem Schulhof der Gemeinschaftsgrundschule Königsburg war am Samstag eine Menge los. Viele waren der Einladung gefolgt, und feierten eine Woche vor dem Schützenfest mit der Vierten.

Werdohl - Wenn die 4. Kompanie des Werdohler Schützenvereins – wie immer seit gut 30 Jahren – eine Woche vor dem Schützenfest zum Ortsteilfest auf die Königsburg ruft, kommen alle.

Sämtliche weitere Kompanien, die Bevölkerung und selbstredend auch die Schützen der Vierten waren zum Ortsteilfest gekommen. Folglich ist die Stimmung auf dem Schulhof der Grundschule stets ausgelassen – auch, wenn es einmal etwas regnen sollte.

In diesem Jahr hatten die Schützen auch noch die Löschgruppe Brüninghaus zu Gast. Die hatte eines ihrer großen Feuerwehrautos mitgebracht, wie auch die Kübelspritze. Nicht nur die Kleinsten hatten Spaß daran. Auch Erwachsene ließen sich einmal einen interessanten Einblick in die Arbeit der Kameraden geben.

Hits aus den internationalen Charts sowie Schlager sangen Amy Bell und Werner Sommer, die Kompanieführer Uwe Schneider zu dem Fest eingeladen hatte. Und Schneider war dann auch sehr zufrieden mit der Resonanz – „vor allen Dingen, weil es heute ja so viele andere attraktive Veranstaltungen in Werdohl gibt“.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare