Neuer Vorstand für den Förderverein der GGS Werdohl

+
Detlef Eckmann übernahm den Vorsitz – Claudia Gierse (von links), Claudia Janßen, Nicole Blum und Sybille Böddecker (von links) komplettieren den Vorstand.

WERDOHL -  Ausgesprochen dankbar zeigte sich Sybille Böddecker, Schulleiterin der Gemeinschaftsgrundschule Werdohl, gegenüber dem bisherigen Vorstand des Fördervereins, der im Laufe der Jahre wirklich gute Arbeit geleistete habe. Weil das Vorstandsteam um den bisherigen Vorsitzenden Jörg Märtens künftig keine eigenen Kinder mehr an der Gemeinschaftsgrundschule hat, begaben sich Märtens und Co im Vorfeld der Jahreshauptversammlung auf die Suche nach kompetenten Nachfolgern – mit Erfolg.

Von Markus Jentzsch

Dementsprechend zügig handelten die Mitglieder am Dienstagabend die Wahlen ab. Neuer Vorsitzender ist Detlef Eckmann, Nicole Blum seine Stellvertreterin. Mit Claudia Janßen fand der Verein eine neue Kassiererin, der als Zweitbesetzung Schulleiterin Sybille Böddecker weiterhin zur Seite steht. Um die Schriftführung kümmert sich künftig Claudia Gierse.

Im Rahmen der Versammlung ließ Jörg Märtens das zurückliegende Geschäftsjahr Revue passieren und erinnerte an die vielen Aktionen, an denen sich der Förderverein beteiligte. Geld floss zum Beispiel in die Anschaffung von Bänken für jeden Klassenraum. Diese Sitzgelegenheiten im Tafelbereich machen es nun möglich, die Kinder schnell und unproblematisch in einer Runde zusammensitzen zu lassen. Neue Garderobenhaken, Spielekisten sowie die Unterstützung der Aktion „Mein Körper gehört mir“ tauchten in der Liste auf.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare