Motorradunfall am Höhenweg: Fahrer in Stadtklinik

WERDOHL - Glimpflicher Ausgang eines Motorradunfalls gestern Nachmittag: Kurz vor 16 Uhr kam der Zweiradfahrer den Höhenweg herunter gefahren. Der Ennepetaler, zwischen 50 und 60 Jahre alt, wollte auf die B 236 abbiegen.

Dabei übersah er einen Lieferwagen des Hagebaumarktes, der aus Richtung Altena kam. Das Motorrad kam unter den Lastwagen, der Fahrer hatte aber Glück im Unglück und rutschte zuvor von seinem Gefährt. Der Mann wurde in die Stadtklinik gebracht. - kol

Video

Rubriklistenbild: © van de Wall

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare