Malen und Modellieren: Neue Kurse in der Kuba

+
Die Kinder erzielen in der Kuba schöne Ergebnisse.

Werdohl - Die Kunstwerkstatt im Bahnhof (Kuba) startet mit kreativen Kursen für Kinder und Jugendliche ins neue Jahr.

Noch sind in allen Kursen Plätze frei. Wer gerne zeichnet, malt, modelliert und Spaß am Gestalten hat, kann an drei verschiedenen Kursen teilnehmen. 

Die Kuba-Kids, Vorschulkinder im Alter von vier bis sechs Jahren, treffen sich zwölf Mal dienstags von 15 bis 16 Uhr. Die Gebühr beträgt 60 Euro. Grundschulkinder zwischen sechs und zehn Jahren können dienstags von 16.15 bis 17.45 Uhr zum Malen und Modellieren kommen. Die Gebühr für zwölf Einheiten beträgt 95 Euro.

Der Malkreis für Kinder ab elf Jahren findet zwölf Mal mittwochs von 16 bis 17.30 Uhr statt. Dafür werden 85 Euro Gebühr fällig. Geleitet werden die Kurse, in denen die Kinder spielerisch den Umgang mit Material und Technik kennenlernen, von Sabine Schlosser und Annette Kögel. 

Vor den Sommerferien findet dann eine große Gemeinschaftsausstellung statt. Informationen zu den Startterminen gibt’s unter Tel. 0 23 92/1 04 15, Anmeldeformulare finden sich im Internet.

 Die Kurse können auch unter Inanspruchnahme von Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket gebucht werden. 

Internet: bit.ly/2hNBlip

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare