WK-Warenhaus: Neue Stellplätze

+
WK-Geschäftsführer Peter Ebener auf dem neu gestalteten Parkplatz.

WERDOHL - 15 neue Stellplätze – darunter zwei, die für behinderte Menschen reserviert sind – stehen den Kunden des WK-Warenhauses jetzt auf dem hauseigenen Parkplatz an der Goethestraße zur Verfügung.

„Die neuen Stellplätze sind länger und breiter; sie wurden an die Maße der neuen Autos angepasst“, beschreibt WK-Geschäftsführer Peter Ebener. Die Bepflanzung des Parkplatzes sei für Ende Oktober geplant, sagt Ebener und erklärt: „Sie wird natürlich an die Stadtspange angepasst, damit ein einheitliches Bild entsteht.“

Insgesamt verfüge das Warenhaus nun im Parkhaus und in den Außenbereichen über circa 120 Stellplätze. Diese können die WK-Kunden ab sofort auch länger als bisher nutzen: „Wir haben die Parkzeit von 1,5 auf zwei Stunden heraufgesetzt“, berichtet der Geschäftsführer. Ob die zulässige Parkdauer eingehalten wird, werde nach wie vor von den Mitarbeitern der Stadt Werdohl kontrolliert.

Eine weitere Änderung gibt es in Bezug auf die Öffnungszeiten des WK-Warenhauses: Ab Freitag ist das Kaufhaus in der Werdohler Innenstadt montags bis freitags von 8 bis 19 Uhr, samstags von 8 bis 18 Uhr geöffnet. „Die Kunden haben mit ihren Füßen abgestimmt. Sie sind abends einfach nicht zu uns gekommen“, stellt Ebener fest. Deshalb schließe das WK jetzt wieder um 19, statt bisher um 20 Uhr.

Kunden, die gerne in den Abendstunden zum Einkaufsbummel starten, könnten im Gegenzug das neue WK-Privat-Shopping-Angebot nutzten: Finden sich mindestens acht Personen zu einer Gruppe zusammen, haben sie die Möglichkeit an einem vorab vereinbarten Tag zwischen 19 und 21 Uhr ungestört in allen Mode-Abteilungen zu stöbern. „Die untere Etage gehört den Kunden und es steht ihnen eine Verkäuferin ihrer Wahl zur Seite“, erklärt Ebener. 

Kleine Snacks und Getränke seien bei diesem besonderen Angebot – das sich bereits jetzt großer Beliebtheit erfreue – inbegriffen. Vor allem Frauengruppen, etwa Kegelclubs oder einfach einige Freundinnen, seien von dem Privat-Shopping-Angebot begeistert.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.