Kulturaktionstag und Einkaufssonntag

+
Vertreter des Stadtmarketings und die Einzelhändler freuen sich auf den Kulturaktionstag.

Werdohl - Einen exklusiven Geschichtsbummel werden Udo Böhme und Andreas Späinghaus am Sonntag beim Kulturaktionstag anbieten. Er dauert 45 Minuten und steuert unter dem Motto „Vom Krämerladen zum Einzelhandel“ fünf Stationen an.

Beim Kulturaktionstag haben die Geschäfte in der Stadt am morgigen Sonntag von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Im selben Zeitraum wird die Marching-Band Fragile Matt irische Folkmusik spielen. Ebenfalls zieht Schlotis Bimmelbahn ihre Runden. Starten wird sie vor der Stadtapotheke. Dort wird auch eine historische Eisenbahn zu sehen sein. 

Jeweils um 15 Minuten nach der vollen Stunde starten die Geschichtsbummel-Touren vor Blumen Fromm. Böhme und Späinghaus werden neben dem Brüninghaus-Platz auch den Platz Alte Post, die Parfümerie Aurel, den Alfred-Colsman-Platz sowie die Schweinegruppe vor dem Mythos 24 einer historischen Betrachtung unterziehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare