Kolping-Familienehrung in Eveking

Zahlreiche Ehrung gab es bei der Kolpingsfamilie.

BALVE - Die Kolpingsfamilie Eveking feierte am Samstag ihr 85. Stiftungsfest im kleinen Pfarrsaal in Eveking. Im feierlichen Rahmen ehrten Pater Irenäus und die Vorsitzende Marlies Müller einige Jubilare für ihre langjährige Treue zur Kolpingsfamilie.

Es war eine Familienehrung: Die Brüder Leo und Adalbert Klowersa und ihre Ehefrauen Anneliese und Hildegard sind seit 25 Jahren Mitglieder der Versetaler Kolpingsfamilie. Gemeinsam verbrachten die Jubilaren mit ihren Kolpingbrüdern und -schwestern einige schöne Stunden. Ereignisse und Erlebnisse aus den vergangenen Jahren wurden noch einmal lebendig.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare