Ab Januar neue Kurse in der Kunstwerkstatt im Bahnhof

+
Diese Grundschülerinnen haben am Dienstag in der Kuba Rentiere angemalt. Die neuen Kurse in der Kunstwerkstatt beginnen am 16. Januar.

Werdohl - Noch ähneln die Kunstwerke der kreativen Mädchen in der Kunstwerkstatt (Kuba) eher einer Schaf- als einer Rentierherde. Doch das ändert sich innerhalb weniger Minuten:

Erst malen die Nachwuchskünstlerinnen die Figuren mit dunkelbrauner Farbe an, dann rückt Kuba-Dozentin Sabine Schlosser den Arbeiten mit der Bohrmaschine auf den Leib, beziehungsweise zwischen die Ohren: In jeweils zwei Löcher stecken die Kinder kleine, verzweigte Äste, die ohne Weiteres als Rentier-Geweihe durchgehen.

Viel Schönes entsteht während der Kurse, die regelmäßig in der Kuba stattfinden. Auch im kommenden Jahr laden Annette Kögel, die Leiterin der Kunstschule, und Sabine Schlosser interessierte Mädchen und Jungen wieder zum Malen und Modellieren ein: Am 16. Januar beginnen gleich zwei neue Kurse, die jeweils dienstags stattfinden – an insgesamt 15 Nachmittagen, bis Ende Mai.

Kinder im Alter von vier bis sechs Jahren kommen dann von 15 bis 16 Uhr in der Kuba zum Malen und Werken zusammen. Für sie kostet die Teilnahme 75 Euro.

Kreativwerkstatt in den Oster- und Sommerferien

Grundschulkinder im Alter von sieben bis zehn Jahren sind von 16.15 bis 17.45 Uhr unter dem Motto „Malen & Modellieren“ an der Reihe. Sie zahlen für insgesamt 15 Nachmittage 110 Euro.

Falls nicht genügend Anmeldungen eingehen, um beide Kurse durchführen zu können, würde Annette Kögel die Gruppen zusammenfassen. „In diesem Fall würden sich alle Kinder um 16.15 Uhr treffen“, erklärt sie.

Alle Kurse können unter Inanspruchnahme von Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket gebucht werden. Annette Kögel weist darauf hin, dass entsprechende Anträge in der Kuba bereit liegen. Anmeldungsformulare zum Ausdrucken sind auf der Internetseite der Stadt Werdohl zu finden.

Dort finden sich auch Infos zu den Ferienangeboten: In der ersten Woche der Osterferien, sowie jeweils in der ersten und der sechsten Woche der Sommerferien, ist wieder die Kreativwerkstatt geplant. Die Kosten belaufen sich pro Woche auf 60 Euro (Osterferien), beziehungsweise 65 Euro in den Sommerferien.

http://www.werdohl.de/freizeit-lebensqualitaet/freizeit/kuba/

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.