150 Jahre Christuskirche: Abendmusik bei Kerzenschein

+
Claudia Weber, Marion Jeßegus und Sebastian Hoffmann (von links).

Werdohl - Anlässlich des 150-jährigen Bestehens der Christuskirche in diesem Jahr lädt der Förderkreis Kirchenmusik für Sonntag, 18. März, zu einer „Abendmusik bei Kerzenschein“ ein.

Beginn ist um 17 Uhr in der Werdohler Christuskirche. 

Das durch langjährige Zusammenarbeit bestens aufeinander eingestellte Trio mit Sebastian Hoffmann (Violine/ Viola), Claudia Weber (Violoncello) und Marion Jeßegus (Cembalo und Orgel) habe für das Konzert eine Auswahl kammermusikalischer Kostbarkeiten aus Barock und Romantik zusammengestellt, die in unterschiedlicher Besetzung vorgetragen würden, heißt es in der Ankündigung. Textlesungen sollen das gut einstündige Programm abrunden. 

Der Eintritt zum Konzert ist frei, es wird aber eine Kollekte zur Deckung der Kosten gehalten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare