Humor und Theater für die Familie

Das Pappmobil Theater aus Herne kommt nach Werdohl.

WERDOHL ▪ Als siebte Veranstaltung des diesjährigen „Werdohler Kultursommers“ präsentiert das Pappmobil Theater aus Herne am Sonntag, 21. August, ab 15 Uhr ein lustiges Theater mit Menschen, Figuren und Live-Musik für Kinder ab vier Jahren und die ganze Familie auf dem Brüninghaus-Platz.

Zum Inhalt: Im Puppentheater wartet man auf den Theaterdirektor. Es gibt heute Geschichten von edlen Helden und schönen Frauen, vom gütigen Vater Rhein und den hilfsbereiten Heinzelmännchen. Doch wer auf sich warten lässt, ist der Direktor und Puppenspieler! Daher muss der Theaterdiener die Vorstellung absagen! Er muss? Er soll? Eine Vorstellung absagen? Damit ist Vater Rhein gar nicht einverstanden. Er erhebt sich aus seinem Bett, um höchstselbst dem Theaterdiener den dringlichen Auftrag zu erteilen, dem verehrten Publikum die aufregenden Geschichten von seinen Ufern zu erzählen. Und es muss dem Publikum gefallen, befiehlt Vater Rhein, denn sonst wird er den Diener mit sich nehmen in sein kaltes nasses Bett. Das ist kein so ganz vergnüglicher Auftrag. Schön aber gefährlich! Lebensgefährliche Geschichten sozusagen! Wird es dem Theaterdiener gelingen, trotz seiner schlotternden Knie und vielleicht mit Hilfe des Publikums den Ansprüchen des Flussgottes zu erfüllen? Es kommt auch auf das Publikum an.

Das Pappmobil Theater erzählt die wunderbaren Sagen und Geschichten vom Rhein in einer alten klassischen Guckkastenbühne mit Schauspielerei, mit großen und kleinen Puppen, mit Livemusik und Humor, mal laut mal leise, wie es sich für ein deftiges Theaterstück gehört.

„Nirgendwo auf der Welt finden sich so schöne Geschichten über die Menschen und ihre Stärken und Schwächen wie hier in unserer Heimat“, heißt es in der Ankündigung. Die Sagen und Mythen von Rhein und Ruhr würden einen großen Schatz davon bieten. „Und was ist schöner als Geschichten aus der Nachbarschaft? Es könnte einem ja beinahe selber geschehen sein!“

Auch Essen und Getränke sind im Angebot. Hierfür ist die Fußball-Jugendabteilung des TuS Versetal zuständig. Da sich die Veranstaltung als Familienangebot versteht, werden Kaffee und Waffeln, Bratwürstchen, alkoholfreie Kaltgetränke und auch Bier angeboten. Bei regnerischem Wetter findet die Veranstaltung in der Stadtbücherei statt. Veranstalter ist die Abteilung Kultur der Stadt Werdohl. Der Eintritt ist frei.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare